Startseite > Aktuelles > 2014 > "Wir haben es satt!"- Demo

Demo-Wochenende in Berlin - Wichtige Infos für Mitglieder und Freunde von Slow Food

15.1.2014 - Aus dem ganzen Bundesgebiet kommen an diesem Samstag Slow Food Mitglieder zusammen, um in Berlin ihre Forderungen nach Gutem Essen und einer Guten Landwirtschaft für alle kund zu tun. Hier finden Sie wichtige Informationen zum Ablauf der Demonstration.

Der Vorstand von Slow Food Deutschland freut sich darauf, auch dieses Jahr wieder zahlreiche Mitglieder in Berlin zu sehen! "Zeigen wir, dass für Slow Food eine gute, saubere und faire Landwirtschafts- und Lebensmittelpolitik für echten Genuss unerlässlich ist!", fordert die Vorsitzende Ursula Hudson.


Hier noch einmal die wichtigsten Informationen zu Treffpunkt und Ablauf:

Slow Food Mitglieder treffen sich dieses Jahr ab 10:30 Uhr an der Ecke Ebertstraße/Voßstraße, vor dem indischen Restaurant Amrit/der Kanadischen Botschaft. Das ist die Nordseite vom Potsdamer Platz, also wenige Meter zur Bühne der Auftaktkundgebung. Man findet es, wenn man vom Brandenburger Tor (von Norden) zum Potsdamer Platz läuft, wo dieses Jahr die Auftaktkundgebung stattfindet. Ab 10:30 Uhr werden dort die ersten Slow Food Youth Mitglieder mit Luftballons stehen.

Wer gut zu Fuß ist, kann auch schon ab 09:00 Uhr in der Slow Food Geschäftsstelle in der Luisenstraße 45 vorbeikommen und ein paar Luftballons mitnehmen!

Mehr Informationen: 
Eventkalender für das Wochenende der Demo "Wir haben es satt!" (PDF)

Fotos: © Katharina Heuberger


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de