Startseite > Aktuelles > 2015 > Aufruf Terra Madre Tag 2015

Terra Madre Tag 2015: Machen Sie mit!

13.11.2015 - Jedes Jahr am 10. Dezember begeht das Terra-Madre-Netzwerk von Slow Food rund um den Globus einen Festtag, der über 2 000 Lebensmittelbündnisse, 1 300 lokale Slow Food Gruppen (Convivien) und 200 000 Teilnehmer in 150 Ländern einbezieht. Lesen Sie den Aufruf von Slow Food international, dieses Jahr wieder mitzumachen!

Es ist Zeit, den Terra Madre Day zu feiern!
Ein Aufruf von Slow Food international, vom 10. November 2015

Das Netzwerk Terra Madre besteht aus Landwirten, Tierzüchtern, Fischern, Lebensmittelhandwerkern, Köchen, die mit ihrer Vision und ihrem Wissen eine neue Gastronomie fördern, in deren Mittelpunkt der Schutz der biologischen Vielfalt, der Umwelt, die Achtung vor den lokalen Kulturen und Traditionen steht. Das Netzwerk, das in 150 Ländern besteht, beschäftigt sich mit den verschiedensten Problemen und bietet wirksame Lösungen, die von der Region, von der Landschaft, von der Erhaltung von Pflanzen- und Tierarten sowie den lokalen kulinarischen Kulturen ausgehen, denn sie haben es über die Zeit ermöglicht, die natürlichen Ressourcen zu bewahren, ohne sie zu zerstören.

Neben der Arbeit vor Ort, auf dem Feld, und den Herausforderungen, die bewältigt werden müssen, ist das Netzwerk Terra Madre aber auch Begegnung, Geselligkeit und die Fähigkeit, gemeinsam die Ressourcen der Umgebung zu genießen. Und der Terra Madre Day ist die Chance, dies mit allen Menschen zusammen in aller Welt zu tun!

Jedes Jahr am 10. Dezember will diese Initiative eine wichtige Gelegenheit bieten, um die lokalen Lebensmittel zu zelebrieren und die wichtigsten Themen von Slow Food zu verbreiten – so die vergessenen, vom Aussterben bedrohten Lebensmittel, die Nachhaltigkeit und Natürlichkeit der Produktion, die Aufmerksamkeit für den Konsum von Fleisch, Energie und Ressourcen generell.

Und dazu brauchen wir den Enthusiasmus von Ihnen allen! Zum siebten Mal bietet der Terra Madre Day die Chance, mit den Gemeinschaften in aller Welt in ihren Herkunftsgebieten in Kontakt zu treten und die biologische Vielfalt der Welt kennen zu lernen, die heute stark bedroht ist. Wir laden alle – Mitglieder und Nichtmitglieder – ein, sich diesem internationalen Tag für Fest und Freude anzuschließen. In den Mittelpunkt stellen wir wie immer die lokalen Lebensmittel, und wie immer können wir sie mit tausenden verschiedenen Initiativen feiern: Picknicks, Diskussionen, Bauernmärkte, Konferenzen oder auch ein einfaches Abendessen mit Freunden.

Bringen Sie sich ein an diesem 10. Dezember! Finden Sie eine Veranstaltung in Ihrer Nähe oder organisieren Sie selbst eine, schlicht oder vielschichtig, groß oder klein, ganz nach Ihren Wünschen, Ihrer Kreativität und Ihren Möglichkeiten. Es ist nicht nötig, das Event zu registrieren, schreiben Sie einfach auf der Terra Madre Day Facebook-Seite (Link siehe unten). Auf der Webseite www.slowfood.com (Link siehe unten) können Sie sich auch inspirieren lassen.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Quelle: www.slowfood.com

Mehr Informationen:

Informationen auf Deutsch für Organisatoren

Webseite mit Informationen, Event-Ideen und Materialien

Der Terra Madre Tag auf Facebook

Twitter: #tmd2015

Informationen zu den Veranstaltungen von Slow Food Deutschland:

Slow Food Kuttelgespräch in Würzburg

Visions-Workshop Ernährungsbildung in Hannover


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de