Startseite > Aktuelles > 2015 > Zeit Kochtag am 17. April

ZEIT Kochtag: Über 250 Veranstaltungen in Deutschland

12.3.2015 - Die Wochenzeitung DIE ZEIT ruft in diesem Jahr zu einem Aktionstag zum Thema Kochen auf. Mehr als 250 öffentliche Veranstaltungen rund um die Themen Kochen, Ernährung und Genuss werden am 17. April 2015 in ganz Deutschland stattfinden. Slow Food Deutschland ist Partner der Aktion.

Von Aachen bis Zscheiplitz, von Hamburg bis München, werden Kochkurse, Bauernhofbesuche, Kräuterwanderungen und Gourmettage angeboten.Organisiert werden die Veranstaltungen von Vereinen und Unternehmen, Restaurants und Hotels, die die Idee des ZEIT Kochtags unterstützen. So beteiligen sich die Volkshochschulen mit über 100 Veranstaltungen – zum Beispiel in Cleebronn in Baden-Württemberg oder im niedersächsischen Lemförde. Die Romantik Hotels & Restaurants sind mit etwa 30 Kochkursen und Genussabenden quer durch Deutschland dabei. Der Hausgerätehersteller Gaggenau als Partner des ZEIT Kochtags organisiert zusammen mit seinen Handels- und Kooperationspartnern mehr als 40 Kochveranstaltungen.


Kochtag auf der Slow Food Messe in Stuttgart

Und bereits am 9. April 2015 lädt Slow Food Deutschland auf dem „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“ in Stuttgart zu einer „ZEIT Kochwerkstatt“, einem Kochkurs im Rahmenprogramm der Messe, ein, um auf den großen Aktionstag aufmerksam zu machen. Zu den weiteren Unterstützern zählen u.a. der Winzerverband VDP, die Geschmackstage, der WWF, das Diakonische Werk Hamburg-West/Südholstein sowie der Landfrauenverband Hildesheim.

Der ZEIT Kochtag wurde als gemeinsame Initiative mit dem Hausgerätehersteller Gaggenau, dem Lebensmittelhändler EDEKA sowie Slow Food Deutschland e.V. als ideellem Partner ins Leben gerufen. Der Aktionstag steht unter dem Motto „So isst Deutschland“ und will möglichst viele Menschen dazu anregen, selbst zu kochen und sich mit ihrem Essen bewusst auseinanderzusetzen. Jeder, der Spaß am Kochen hat und gutes, selbstgemachtes Essen schätzt, kann sich an dem Aktionstag beteiligen – sei es in Form eines privaten Kochabends mit Freunden oder durch die Teilnahme an einer öffentlichen Veranstaltung.

Weitere Informationen: 
Teilnahmemöglichkeiten und Termine
Das komplette Veranstaltungsprogramm

Foto oben: © Silvio Knezevic


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de