Startseite > Aktuelles > 2016 > Vereinte Nationen: Carlo Petrini zum FAO-Spezialbotschafter ernannt

Null-Hunger: Carlo Petrini zum FAO-Spezialbotschafter ernannt

30.5.2016 - Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) hat den Gründer und internationalen Präsident von Slow Food, Carlo Petrini, zum FAO-Spezialbotschafter für das Null-Hunger-Programm in Europa ernannt. Petrini hat sein Amt am 27. Mai 2016 angetreten und will sich in dieser Position für den Zugang zu guten, sauberen und fairen Lebensmitteln als grundlegendes Recht für alle stark machen.

Die Ernennung zum FAO-Spezialbotschafter für das Null-Hunger-Programm in Europa kam laut FAO-Generaldirektor José Graziano da Silva nicht zuletzt Dank des Beitrages von Carlo Petrini und Slow Food zur Stärkung des öffentlichen Bewusstseins über die Notwendigkeit eines landwirtschaftlichen Strukturwandels in Europa und des Einsatzes für eine ökologisch nachhaltige Wertschöpfungskette. Nicht nur in Ländern des globalen Südens sondern auch in Europa leiden paradoxerweise oft die Landwirte und Erzeuger selbst an unzureichender Ernährung durch Verarmung und geringe, nicht kostendeckende Entlohnung.

Zu den Zielen des Null-Hunger-Programms in Europa gehören im Rahmen der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele das Schaffen einer Null-Hunger-Generation und die Beendigung des Hungers bis 2030. In seinem neuen Amt als FAO-Spezialbotschafter wird sich Petrini vor allem der Frage widmen, wie die Stärkung der lokalen Landwirtschaft beziehungsweise Wirtschaft und die Förderung kleinteiliger Strukturen zur Reduzierung von Hunger und von Fehl- oder Mangelernährung beitragen kann.

Petrini nahm die Ernennung zum Spezialbotschafter mit den Worten an: „Hunger ist eine Schande, die innerhalb unserer Generation beendet werden kann und muss. Wir müssen uns diesem dringenden politischen Ziel auf internationaler wie nationaler und zivilgesellschaftlicher Ebene verpflichten.“

Bild oben: Carlo Petrini, Gründer und internationalen Präsident von Slow Food. | © Holger Riegel

Mehr Informationen:

Zur Meldung bei der FAO: Slow Food's Carlo Petrini named FAO Special Ambassador Zero Hunger for Europe


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de