Tiere und Nutzpflanzen aus alter Zeit

Trendthema Landleben und regionale Produkte: rund 70 traditionelle heimische Nutztiere und Nutzpflanzen im Porträt. Von Sattelschwein und Heidschnucke bis zu Geishirtle, Filder Spitzkraut und Bamberger Hörnla. Mit Reportagen über Züchter bzw. Anbauer und vielen stimmungsvollen Fotos. 

Anne Webert ist selbstständige Journalistin und Fotografin, die in den verschiedensten Themenbereichen und Medien (TV, Radio, Print) zu Hause ist. Ihr Lebens- und Arbeitsmittelpunkt ist der Ammersee. Der Erhalt alter Nutztierrassen und pflanzensorten ist ihr ein besonderes Anliegen, was sich in ihrem ehrenamtlichen Engagement bei Slowfood als Leiterin des Conviviums Fünfseenland manifestiert.

Mit einem Vorwort der Slow Food-Vorsitzenden Deutschland, Ursula Hudson.

Anne Webert
Tiere und Nutzpflanzen aus alter Zeit
Seiten/Umfang: 160 S., 200 farb. Abb. - 26,9 x 22,6 cm
ISBN: 978-3-8354-1130-2
Preis: 19,99 Eur[D] / 20,60 Eur[A] / 28,50 CHF UVP
Verlag: BLV Buchverlag
Erscheinungsdatum: 15.4.2013


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de