Markt des guten Geschmacks - die Slow Food Messe

 

Kinder und Jugendliche

Kinder mögen nur Pommes mit Ketchup? Nicht bei Slow Food. Vier Tage lang bietet der Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe ein Mitmach-Programm für Kinder und Jugendliche, das Spaß macht und Ihren Nachwuchs für die Vielfalt unserer Lebensmittel begeistert.

Weiter

Vinothek und Weinseminare

„Wein spricht Deutsch“, sagt der prominente Weinkritiker Stuart Pigott und widmete dem deutschen Wein ein umfassendes Werk. Die Zeit sei reif. In aller Welt wird der deutsche Wein von Weinliebhabern entdeckt und gefeiert. Zurecht. Hat er doch in letzter Zeit enorm an Profil und Qualität gewonnen.

Weiter

Küche und Tafel

Freuen Sie sich im Bereich Küche und Tafel auf alles, was die Küche und den gedeckten Tisch noch schöner macht: handwerklich hergestellte Küchenmöbel, solide gefertigte Küchenutensilien und Naturtextilien aus Werkstätten und kleinen Manufakturen.


Die Lange Tafel

Durchatmen im Messegetümmel, die Atmosphäre auf sich wirken lassen, mit Tischnachbarn ins Gespräch kommen und dabei regionale Spezialitäten der deutschen Slow Food Convivien* genießen, die ihre Stände entlang der über 100 Meter „Langen Tafel“ haben.

Weiter

Continental Whisky Market

Meisterhafte Destillate, gewonnen aus regionalen Rohstoffen, hergestellt nach traditionell handwerklichen Methoden: Whisky. Auf dem Continental Whisky Market des "Markts des guten Geschmacks - die Slow Food Messe" präsentieren sich traditionell arbeitende Whiskybrennereien des europäischen Festlands.

Weiter

Marktplatz Brauerhandwerk

Hopfen, Malz, Hefe und Wasser - fertig ist das Bier. Dass zum Bierbrauen dann doch mehr gehört als das richtige Vermengen der Zutaten, zeigen kleine und mittelständische Brauereien auf dem Marktplatz Brauerhandwerk.

Weiter

Foto (Titel): Jamie Eckermann


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de