Am 17.09.2017 wurde im Helene-Weber-Haus gekocht

Die Münsterbirne mit Gorgonzola Creme überbacken stimmte uns gut auf das vegetarische Menü ein.


Weiter ging es mit einem Linsensalat von der Alb Linse, ein Arche Produkt. Angereichert mit Rote Beete Würfeln und dekoriert mit (Garten-)Kartoffelchips.

Die Pilzlasagne mit Portweinsauce wurde allgemein sehr gelobt, auch Fleischliebhaber vermissten dabei nichts.


 


Beim Dessert kam die Münsterbirne (in Vorbereitung für ein Arche Produkt / Convivium Aachen) wieder ins Spiel. Sie wurde in Rotwein gekocht, bzw. leicht karamellisiert, von gesponsertem Münsterbirnen-Eis von Delzepich begleitet und mit knusprigen Mandelplätzchen bestückt.

Text: Gaby Kaus   Fotos: H.-J. Serwe und Peter Krüger

Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de