Convivium Bonn

Kontakt: 

Convivienleiterin: Sabina Schlinke 
Fon: (0228) 620 44 90

Mail

Leitungsteam: Udo Burger, Dr. Thomas Großmann, Jenny Schroth, Achim Ziss

Sprecherin: Gabriele Vannehs

Fon:  (0228) 9702818

Startseite > Slow Food vor Ort > Bonn > Convivium aktuell > Tafelrunde Grillen auf Burg Lede

Tafelrunde Juli 2011 - Grillen auf Burg Lede

Grillen auf Burg Lede war das Thema der Tafelrunde am 22.07.2011.

Ganz Deutschland lag an diesem Tag unter einer dichten Wolkendecke mit viel Regen. Ganz Deutschland? Nein! Über dem "Stammsitz" des Conviviums Bonn war blauer Himmel zu entdecken und es blieb trocken. Im Verlauf des Abends wurde es kühler - aber das wurde von den 40 Tafelrundenteilnehmenden gar nicht bemerkt, weil das Essen schmeckte, und der Wein aus dem Keller vom Hausherrn Ferdinand von Loe ebenso, und die Gespräche so intensiv waren. Herausragend waren die von Norbert Kramer von der Wildkammer Siebengebirge und seinem Sohn, als Überraschung, offerierten Wildbratwürste mit dem passenden Preiselbeersenf, aber auch das Fleisch von Metzgermeister Bülter aus Vilich.

Dazu war das Buffet reich gedeckt mit selbstgemachten Köstlichkeiten aus den Küchen der Tafelrundenmitglieder. Neben Ratatouille, Nudelsalat, Bulgursalat und einem Salat aus Alblinsen gab es selbstgemachte Saucen zum Grillfleisch, sehr gutes Brot, verschiedene Würzsalze und viele andere Leckereien. Und für den „süßen Zahn“ gab es Bayerische Creme, Mascarponecremes mit Himbeeren und Johannisbeeren, ein Zitronen-Tiramisu, Fruchtsalate und sensationelle Fruchtspieße.

Damit ist bewiesen, dass Slowfoodies nicht nur über das Essen reden können und gerne essen und auch liebend gerne beim Essen über Essen reden, sondern auch hervorragend kochen können.

Fleischerei Bülter

Wildkammer Siebengebirge

Rezept Bulgursalat


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de