Jubiläum – 5 Jahre Aschermittwoch-Fischkochen

Aschermittwoch 2015 – zum fünften Mal, zum Jubiläumskochen – trafen wir uns zum gemeinsamen „Fischkochen“. Unser Motto in diesem Jahr: Gutes aus Gewässern - Gutes vom Land

Gutes vom Land. Das war für uns das Gemüse aus der Region - Rote Bete, Meerrettich, Sellerie, Spitzkohl, bunte Möhren (rote,lila,gelbe), Grünkohl. Und es sollte modern und extravagant, spielerisch und experimentell zubereitet werden – einem Jubiläum gerecht.
Aber immer mit Fisch!
Und dann wurde es spannend. Ende Januar gab es die Information, dass die Grünkohl-Ernte in diesem Jahr witterungsbedingt bereits dem Ende zuging. Wir hatten Glück: Der Bioland-Landwirtschaftsbetrieb Klosterberghof der Franz Sales Werkstätten GmbH hatte noch ein „paar Reihen“ Grünkohl stehen und hat ihn für uns, für unser Essen auf dem Feld stehen lassen, sozusagen aufgehoben. So konnten wir Grünkohl erntefrisch verarbeiten.
Wir hatten nicht nur ein schönes Farbenspiel bei den einzelnen Gängen, es war auch ein Geschmackserlebnis!

Bericht

Den gesamten Bericht zu unserem Aschermittwochskochen zusammen mit vielen Bildern finden Sie über den nachstehenden Link …
Bericht mit Bildern
Wir hatten nicht nur ein schönes Farbenspiel bei den einzelnen Gängen, es war auch ein Geschmackserlebnis! (Menü im Anhang)
Rezepte des Abends
Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de