Convivium Lüneburg

Kontakt: Walter Dieckmann
Adresse: Lärchenweg 15, 21409 Embsen
Fon: (04134) 383
E-Mail: lueneburg (at) slowfood.de

 

Kontakt

Termine

Foto von Frau Esser (Schnuckenhof in Zeetze): Heidi Fakundiny

Auf dieser Seite finden Sie - sofern vorhanden - alle regionalen Termine unseres Conviviums!


Veranstaltungen

Den für den 17. März 2018 geplanten Besuch in der Bäckerei Rasche in Zernien musste Herr Rasche aus familiären Gründen absagen. Ein neuer Termin ist für Samstag, den 4. August 2018 vorgesehen.

10 Jahre „Kulturbrauerei“ Kussebode: 10. -21. Mai 2018, tägl. ab 11 Uhr: Im Rahmen der  „Kulturellen Landpartie“ (KLP) im Wendland lädt unser Unterstützer, das Wendlandbräu, zum 10-jährigen Jubiläum der „Kulturbraue-rei“ ein.
Zum Ausschank kommen die mit ökologisch angebauten Zutaten handge-brauten Biersorten: Pils, Festbier Typ Märzen, Hefeweizen, Roter Bock und Black Wendisch Dry Stout.
Dazu gibts ein vielfältiges Speiseangebot aus der Region, Ausstellungen und offene Werkstätten einheimischer Handwerker und kulturelle Darbietungen. Programmflyer gern auf Anfrage oder unter: „www.storchenbier.de"    
Ort: Wendlandbräu, Kussebode 10, 29459 Clenze


Samstag, den 19. Mai und Sonntag, den 20. Mai 2018, 11 - 18 Uhr:
Slow Food - Infotisch beim Wendlandbräu in Kussebode

Mathias Edler, der Brauer des Storchenbiers, hat uns  wieder eingeladen, mit einem Infotisch an der „Kulturbrauerei“ teilzunehmen.
Ich freue mich, heute mitteilen zu können, dass sich Stefanie Jabs dazu bereit erklärt hat, am Pfingstsamstag und Pfingstsonntag den Infotisch anzubieten. Sie würde aber sicher  eine zeitweilige Entlastung durch andere Slow Food-Mitglieder gern annehmen.


Pfingstsamstag, den 19. Mai 2018 ab 18 Uhr Wehning-Hof in Lübeln: Abendliches Slow Food-Picknick während der KLP
Nun ist es inzwischen schon „guter, alter Brauch“ und so laden auch dieses Jahr wieder Margret und Dieter Wehning zu einem gemeinsamen Picknick auf ihrem Hof ein:
Ein, zwei Biertischgarnituren und ein Grill sind vorhanden. und es wird vor Ort ein Fässchen Wendlandbier geben.
Für eine gelungene Tafel bitten wir, für alles selbst zu sorgen: Speisen, Getränke, Geschirr und Besteck. Und wenn alles geteilt wird, wird es - wie in den Vorjahren - ein herrlich bunter Abend.
Unterkünfte sind allerdings auch in diesem Jahr im Wendland mehr als knapp. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt,

Anmeldung erforderlich, und zwar bis zum 5. Mai 2018 an „lueneburg@slowfood.de" oder T: 04134 - 383 Ort: Hof Wehning, Haus Nr. 6, 29482 Küsten, OT Lübeln Parkmöglichkeiten nur außerhalb des Dorfes Lübeln.


Unser Mitglied, Dr. Karl-Josef Müller von der Getreidezüchtungsforschung Darzau lädt am Sonntag, den 24. Juni 2018, um 14 Uhr (Ende 17 Uhr): ein zu einem:  Feldtag zur Getreidevielfalt in der Ökozüchtung
Dazu schreibt er:
„Erleben Sie die Vielfalt der verschiedenen Getreidekulturen und Sorten bei einer Führung mit Mitarbeitern der Getreidezüchtungsforschung Darzau durch die Zuchtgärten am Standort Köhlingen.
In einem Meer von 10.000 Versuchsparzellen zeigen wir Ihnen, was es gibt und geben könnte, wenn es wesensgemäß gepflegt wird. Kommen und staunen Sie über Plakatives und Unscheinbares unserer Kulturgeschichte und Zukunft im Getreide. Lernen Sie unsere schon nutzbar gemachten Sorten kennen und welcher Weg von der Idee bis zum Saatgut für Brot, Brei oder Bier zu vollziehen ist. Was müssen ein Hafer für Tolokni, eine Speisegerste für Tsampa, ein Lichtkornroggen, eine Ökobraugerste oder ein Nudel- und Ciabattaweizen im Ökolandbau eigentlich können und wie lernen sie das.“
Kontakt: Getreidezüchtungsforschung Darzau, Dr. Karl-Josef Müller, 05853-980980, office@darzau.de,  Ort: Köhlingen bei 21371 Tosterglope


  Wir möchten wir noch auf die Marktschwärmer Lüneburg aufmerksam machen. Alle Einzelheiten unter: www.marktschwaermer.de


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de