Slow Food Mainfranken_Hohenlohe

Slow reisen in unserer Region      Foto: Helga Bunz 

Slow Reisen: Abseits des Üblichen, mit kulinarischen Empfehlungen

Reisen auf Slow Food Art heißt auf Wege sich einlassen abseits der Massen. Vor Ort sind unsere Vorschläge eher Wanderungen oder da und dort vielleicht auch interessant mit dem Fahrrad zu erfahren. Es sind also kleinräumige Örtlichkeiten. Sie erlebt man anders, entdeckt verborgene Artifakte und erfreut sich bei Pausen in gastlichen Gastronomien in der Nähe an regionalen Genüssen. Tipps fürs Einkaufen lokaler Spezialitäten gehören auch dazu.       Foto: Artefakt der Schlossruine Limpurg-Speckfeld © Helga Bunz

Slow reisen in Spessart-Churfranken

Slow reisen in Rhön-Grabfeld

Slow reisen im Obermain-Gebiet

Slow reisen im Fränkischen Weinland

Slow reisen in Tauberfranken

Slow reisen in Hohenlohe


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de