Convivium Oldenburg

Ralph Peter Mallonn, Niedersachsenweg 29, 27793 Wildeshausen

Tel. (04431) 7482196

Dr. Klaus Ruwisch, Wehdestraße 79B, 26123 Oldenburg

Tel. (0441) 32299

E-Mail: oldenburg (at) slowfood.de

Die Martinsgans

Das traditionelle Gericht an einem Novemberabend ist nun mal die Martinsgans und wir wollen diesen Brauch wieder hochhalten.


In der Region ist das Gasthaus Meyer bekannt und sehr beliebt für die hervorragende Qualität der angebotenen Gänse - werden sie doch unter besten Bedingungen von einem befreundeten Landwirt exklusiv aufgezogen und geschlachtet. Am Tisch tranchiert, mit Knödeln und Rotkohl serviert - ein wahrlicher Genuss. Ein kleines Dessert und eine Flasche Wein pro vier Personen ist im Preis bereits enthalten. 

www.meyersgasthaus.de
Wer eine Mitfahrgelegenheit anbieten kann oder benötigt, melde sich bitte bei der Anmeldung.

Kosten: 30 € exkl. Getränke; Zahlung vorab bis zum 2. November via Ralph Peter Mallonn, IBAN DE53 2805 0100 0091 0840 38, Landessparkasse zu Oldenburg, Stichwort: Martinsgans

Verbindliche Anmeldung bis zum 28. Oktober bei Ralph Peter Mallonn, Tel. 04431-7482196 oder per E-Mail oldenburg@slowfood.de


Datum: Freitag, 09.11.2018
Uhrzeit: 19:30h
Titel: Die Martinsgans
Maximale Teilnehmeranzahl: 20
Ort: Meyers Gasthaus,
Bahnhofstraße 67, 26197 Huntlosen
ÖPNV: Wer eine Mitfahrgelegenheit anbieten kann oder benötigt, melde sich bitte bei der Anmeldung.
Preis (EUR): 30
Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de