Convivium Weimar-Thüringen

                                           Kontakt

Slow Barbecue - kreatives Grillen

Indirektes Grillen

Grillen ist in Deutschland schon ein Massensport. In Thüringen umso mehr. Deshalb hatten Sebastian von Kloch-Kornitz und Harald Mohr vor einigen Jahren die Idee zu "Slow Barbecue". Gemeinsam haben wir viele Werkshops "angeheizt". Dabei waren auch immer Mitglieder vom Grillteam "Weltspiessburger" . Grundlage für indirektes Grillen ist ein Grill, der eine Haube oder einen Deckel hat. Außerdem muss Platz für ein Wasserbad sein. Wichtig damit auch indirekt gegrillt werden kann. Slow heißt beim Grillen: möglichst regionale Produkte vom Landwirt und Fleischer von nebenan verwenden. Und behutsam grillen.

Indirektes Grillen - schnell erklärt

Grillwerkstatt im Kloster Volkenroda

Grillwerkstatt im Kloster Volkenroda Juli 2011 10 Jahre Christuspavillon im Kloster Volkenroda. Die Tür steht offen, das Herz noch mehr. (Leitspruch des Klosters) Ein ganz besonderes Erlebnis war die Grillwerkstatt im Kloster Volkenroda. Denn neben der außergewöhnlichen Kulisse, dem deutschlandweit bekannten Christus-Pavillon, konnte man sich vom Grillteam „WeltSpießBurger" Tipps und Tricks rund um das Grillen einholen. Anleitet wurden die Teilnehmer von einem Wettbewerberprobten Team, dem Grillteam „WeltSpießBurger". Anschließend konnten die zubereiteten Köstlichkeiten in feierlichem Rahmen genossen werden. Das Kloster ist eine Begegnungsstätte, in der es stets mehr um das gemeinsame Miteinander, das Gespräch und den Austausch, als um die gleiche religiöse Gesinnung geht. Der Pavillon ein Spiegel der modernen Gesinnung der Klostergemeinde./p>

Das Video "Grillwerkstatt im Kloster"

Grillwerkstatt aktuell

Workshop thüringen24.de

Da glüht der Rost - TH24-Gewinner beim Thüros-Grillworkshop am 17. September 2016 in Georgenthal

Das schlechte Wetter über Thüringen hat ihnen nichts ausgemacht: Die zwölf Gewinner der Thüringen24-Verlosung ließen am Samstag beim Thüros-Workshop den Grill glühen. Gemeinsam mit Grillmeister Harald Mohr bereiteten sie vier leckere Gänge zu.

Link zum Bericht
Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de