Unterstützer

Gasthof zum Roten Ochsen

Essen ist ein Bedürfnis! Genießen eine Kunst


Gasthof zum Roten Ochsen
Dorfstrasse 51

74523 Wackershofen


(Bundesland Baden-Württemberg)
Kontaktperson: Herr Roland Gehr
Telefon: 0791 - 9468886
E-Mail: gasthof@roter-ochsen-wackershofen.de
Website: http://www.wackershofen.de/freilandmuseum/cms/front_content.php?idcat=43&lang=1

Der Ochsen ist ein schönes traditionelles Gasthaus aus dem 18. Jahrhundert. Das Mobiliar, die Wände und das Fachwerk sind sehr sorgfältig restauriert und gut transloziert ins Freilandmuseum Wackershofen.

Der Museumsgasthof hat ca. 200 Sitzplätze, die sich jedoch auf verschiedene Gasträume verteilen. Es gibt den Hauptgastraum mit Fachwerk - für ca.55 Personen und das gelbe Zimmer mit wunderschön gemalter Wandbordüre – mit Platz für ca.40 Personen. Das rote Zimmer bietet Raum für 25 Gäste und ein Saal für 80 - luftig und hell - dabei umgeben von einem Biergarten für ca.130 Besucher.
Tagsüber während des Museumsbetriebs hat der Biergarten Imbiss Charakter - aber es gibt Bio Ware: z.B. Pellkartoffeln mit Demeter Quark, geschmacklich abgestimmt mit Biokräutern, Zwiebeln und Knoblauch. Abends dann gibt es eine verfeinerte Biergartenkarte... z.B. Rumpsteak vom Weiderind mit Chili und Knoblauch und regionalem Biogemüse - aber auch Wurstsalat.
Im Gastraum selbst gibt es eine wechselnde Speisekarte vom Zwiebelrostbraten bis hin zum Grillgemüse mit Alblinsenbratling - Hokaidobirnensuppe mit Zimt - Wurstsalat oder Geifertshofener Käseauswahl - Lammragout – immer im Wechsel.
Der Gasthof ist im Museum integriert - jedoch für Gäste auch ohne Eintritt durch den Biergarten erreichbar - bitte klingeln.

Öffnungszeiten sind
Dienstag - Samstag 10 - 23 Uhr
Sonntag 10 - 18 Uhr 
Montag ist Ruhetag

Wir sind ein Biolandbetrieb   DE-ÖKO-006

Ihre Familie Gehr


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de