Unterstützer

Kontakt

Spirit of Spice GmbH
Drahtzieherweg 3

47877 Willich


(Bundesland Nordrhein-Westfalen)
Kontaktperson: Frau Ute Bornholdt
Telefon: 02154 - 88 62 86
Fax: 02154 - 88 62 85
E-Mail: kontakt@spirit-of-spice.de
Website: http://www.spirit-of-spice.de


Die Spirit of Spice GmbH mit Sitz in Willich bei Düsseldorf ist eine exklusive, familiengeführte Gewürz- und Feinkost-Manufaktur, die seit 2005 für erlesene Gewürze und außergewöhnliche Gewürzmischungen mit höchster Qualität und aus 100 Prozent Natur steht.
Mit Premium-Rohstoffen aus aller Welt werden die Gewürzmischungen in Deutschland handverlesen und mit eigenen Rezepten hergestellt. Die Gewürzvielfalt ist im ausgewählten Fachhandel sowie im eigenen Online-Shop erhältlich.
Leidenschaft und Experimentierfreude als Unternehmensbasis, Transparenz und Nachhaltigkeit in der Firmen-Philosophie
Spirit of Spice ist seit 2009 SlowFood Fördermitglied. Die Philosophie der Gewürz-Manufaktur basiert auf der Überzeugung, dass Lebensmittel und Essen einen Anspruch auf kompromisslose Qualität, ehrliche Geschmackserlebnisse und faire Preise haben. Denn der Mensch ist, was er isst – und ein Lebensmittelhersteller hat die Verantwortung, zum Wohlbefinden und zur Gesundheit beizutragen. Aus dieser Überzeugung heraus verwendet Spirit of Spice nur ausgewählte Premium-Rohstoffe aus der ganzen Welt, die in deutschen Qualitätslaboren geprüft werden. Das Unternehmen unterwirft sich dabei eigenen strengen Richtlinien, die weit über die gesetzlichen hinausgehen, und bietet 100 Prozent Qualitätsgarantie. Wo es qualitativ sinnvoll ist, werden bio-zertifiziert Rohstoffe verwendet. Das Unternehmen unterstützt zudem kleine Anbauer und fair gehandelte Gewürze, wie Pfeffer aus Kambodscha und Indien oder die Initiative „Safran statt Opium“ aus Afghanistan. Die Gewürze enthalten keine Konservierungsstoffe, künstliche Aromen oder Geschmacksverstärker, und das Unternehmen verzichtet gänzlich auf Trennmittel, Riesel- und Fließhilfen.
Die Original-Verpackungen sind wiederverwendbar, und die Nachfüllpackungen bestehen aus leicht recycelbaren Rohstoffen. Die Produktion erfolgt unter nachhaltigen Kriterien mit eigener Stromerzeugung durch eine Solaranlage, eigener Wärmeerzeugung mit Geothermie und einer ausgeglichene CO2-Bilanz. Das bedeutet: Der Produktionsbetrieb erzeugt mehr Energie, als er verbraucht.



Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de