01.10.2022 Amorella Kirsch - Ausflug nach Mainz

Amorella ist Unterstützer von Slow Food Deutschland und gehörte auf der SF Messe in Stuttgart dieses Jahr zu den Markthelden. Damit wurde ihnen bescheinigt, dass sie die SF Kriterien in vollem Umfang erfüllen Auf dem Amorella-Kirschhof der Familie Mossel werden die eigenen Schattenmorellen zu köstlichem Saft und alkoholischen Kirsch-Getränken verarbeitet. Es gibt trockenen Kirschwein und Sekt, die nichts mit den süßen Obstweinen zu tun haben, wie man sie von früher kennt. Außerdem werden Essige, Trockenkirschen und andere Spezialitäten in Handarbeit hergestellt. Von einem Mitglied der Familie, die den Hof seit 1822 bewirtschaftet, erfahren wir viel über Pflege der alten Kirschbäume und über die Verarbeitung des Obstes. Natürlich gehört eine kleine Verkostung der verschiedenen Produkte dazu. Die Anmeldung bitte über Eventbrite vornehmen.

Das Chausseehaus in Mainz-Marienborn wird seit 1822 von der Familie Mossel für den Obst- und Ackeranbau bewirtschaftet.
Der Hof ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Integrierter Obstanbau Rheinland-Pfalz e.V. (AGIO) und
der Arbeitsguppe Integrierter Landbau e.V. (AGIL).

Die alten Schattenmorellen-Kirschbäume sind heute der bekannteste Teil des Hofes.
Durch den Anbau dieser alten Kirschsorten (Archeprodukte) wird die Geschmacksvielfalt entsprechend den Slow Food-Vorstellungen vergrößert.

2021-FRiZZ-Sekt-20210426_Z7_2693_2000px.jpg

2021-Familie-Blüte-sitzend-20210426_Z7_2801_2000px.jpg

Chausseehaus-160622_0369-3.jpg

Fotorechte bei Amorella Kirschmanufaktur

Der Hof ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Die Anmeldung bitte hier über Eventbrite vornehmen. 


Wir planen nach dem Besuch noch einen gemeinsamen Restaurantbesuch.
Vorgesehen ist :
https://gasthaus-willems.de
Da wir dort einen Tisch reservieren müssen, bitte um Rückmeldung bis zum 23.09.2022 an frankfurt@slowfood.de, falls eine Teilnahme am gemeinsamen Restaurantbesuch gewünscht ist und die Angabe der Personenzahl.

Info

Datum:
2022-10-01T15:00:00+02:00
Uhrzeit:
15:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Amorella Kirsch-Manufaktur * Fritz Mossel *
Chauseehaus 1, 55127 Mainz
Anmeldung bis einschließlich:
2022-09-23 00:00:00+00:00
Maximale Teilnehmerzahl:
30
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
15 Euro (Hofführung und Verkostung); Anreise erfolgt individuell oder gerne über Fahrgemeinschaften (nicht im Preis inkludiert).

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen