Landhotel "Zur Sonne" | Herrieden

Dieses Restaurant ist eine Empfehlung vom
Convivium Altmühlfranken, (Erscheinungsdatum: 25.04.2016)

Inhaber: Claus Christ
Vordere Gasse 5
91567 Herrieden

Telefon

09825 / 9 24 60

Faxnummer

09825 / 92 46 21

info (at) sonne-herrieden.de

Homepage des Restaurants

Eigenschaften

rollstuhlgerecht

Gästezimmer verfügbar


Öffnungszeiten

Mo bis Do 07:00 - 14:30; 17:00 - 23:00 Sa 07:30 - 14:30; 17:00 - 23:00 So 08:00 - 15:00; 17:00 - 23:00 Ruhetag: Fr

Lokal

Im Zentrum der historischen Altstadt von Herrieden gelegen. Moderne Gasträume mit fränkischer Verwurzelung; die dezente aber freundlich einladende Dekoration zeigt Individualität. Auffallend sind die Bücher in allen Räumen, die aber nicht nur Dekoration darstellen, sondern gerne auch mit einer Literaturbegeisterung kommentiert und zum Lesen und Mitnehmen angeboten werden.

Speisen und Getränke

Die Auswahl der Gerichte auf der Speisekarte lässt sofort vermuten, dass hier nicht nur ländlich-fränkisch inspiriert gekocht wird, sondern dass auch die Produkte aus der Region stammen müssen. Claus Christ steht selbst am Herd und legt allergrößten Wert auf eine möglichst deklarationsarme Speisekarte. Künstliche Aromen und Geschmacksverstärker finden sich weder in der Küche noch in zugekaufter Ware. Auf die Herkunft der Rohwaren wird über die Karte verstreut verwiesen. So stammt das Fleisch aus einem eigenem Familienbetrieb oder von zwei örtlichen Metzgern, die aus der Region beliefert werden. Fränkische Fische, Backwaren, Käse und Marmeladen kommen von Lieferanten rund um Herrieden, das Gemüse vom benachbarten Knoblauchsland. Bei den Getränken liefern Tucher (Nürnberg) und Zirndorfer die Biere, den Wein Winzer Knoll vom Würzburger Weingut am Stein und die Streuobst-Säfte die ortsansässigen "Hesselberger". Besondere regionale Gerichte: *Karamelisierter Ziegenfrischkäse an Rotweinschalotten *Bauernrebell vom Fritz an Gemüseterrine *Petersilienwurzelsuppe mit Schwarzbrotwürfel *Sülze vom Tafelspitz an Salatbukett, dazu Bratkartoffeln *Ofenfrisches Schäufele in Bier-Kümmelsoße, dazu rohen Kloß und Salat der Saison *Herrieder Bratwurstsalat mit Gurke, Tomate und Zwiebeln sowie fränkischem Landbrot *Rehrücken aus heimsicher Jagd, rosa gebraten auf Schoko-Chilisoße, dazu Brokkoli und Dauphinekartoffeln *Zanderfilet mit Gemüse in Pergament, dazu Salzkartoffeln

Besonderheit

Die "Sonne" ist auch vom Michelin 2016 und vom Varta-Führer 2016 ausgezeichnet worden.

Größe

Innenbereich: ca. 70 Plätze Saal: ca. 80 Plätze Außenbereich: ca. 45 Plätze

Preise

Hauptgerichte: 8,50 bis 21,50 € EC, Visa, Master

Anfahrt

Über die A6 Abfahrt Ansbach/Herrieden und dann auf der Staatsstraße rund 5 km nach Herrieden.

Sonstiges

Die "Sonne" steht für naturreine Geschmackserlebnisse, dafür wird auch einmal der Blick über den fränkischen Tellerrand geworfen. Den Gästen wird damit der herausragende Wert und der besondere Geschmack hochwertiger Lebensmittel vermittelt.

Kontakt zum Genussführerteam

Sie haben das empfohlene Restaurant getestet? Sie haben Empfehlungen oder Hinweise für unser Genussführerteam? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de