Sa., 16.10.2021 oder Sa., 23.10.2021 Besuch der Metzgerei Pfau

Vorbehaltlich der aktuellen Pandemielage!

"Echte Schwarzwälder Räucherspezialitäten, die wir heute noch genauso herstellen wie zu Großvaters Zeiten!" Das ist der Leitspruch der Metzgerei Pfau, die Schinkenhersteller aus Leidenschaft und seit Generationen im Schwarzwald daheim sind. Viel Wald, ehrliches Handwerk und Köstliches aus der Räucherkammer. Seit über 50 Jahren begeistert die Metzgerei Feinschmecker und Genießer. Dafür setzt die Edelräucherei auf viel Zeit zum Reifen, ein altes Rauchverfahren und regionale Zutaten und ist Slow Food Unterstützer im Convivium Schwarzwald.

Viele Verbraucher wissen es nicht mehr! Im Schwarzwald hatte hausschlachten im Winter Tradition. Die Bauern ließen ihr Vieh vom Metzger direkt auf dem Hof oder in Gemeinschaft-Schlachthäusern schlachten, zerlegen und verwursten. Auch Dorf- oder Landmetzgereien schlachteten ihr Vieh aus eigener Viehhaltung oder vom Bauern aus der Nachbarschaft alles unter einem Dach. Die Kunden wussten schon beim Einkaufen, woher ihr Produkt stammte.

Bis heute führt die Metzgerei Pfau diese bäuerliche Tradition fort und gibt seinen Kunden damit ein gutes Gefühl, weil sie wissen, woher die Lebensmittel, die auf ihrem Teller landen, kommen.

Fleisch aus der Region. Fleisch vom Biobauern. Beim Herstellen der Spezialitäten achtet Pfau auf beste Qualität und diese beginnt für uns schon bei der Herkunft des Fleisches. Die Schweine stammen von der Fleischereigenossenschaft in der Region und speziell für die Edelräucherei Pfau ausgesucht. Die Rinder stammen vom Biobauernhof des Schwagers.

Vielfalt, handwerkliches Geschick und verantwortungsvoll hergestellte Lebensmittel. Den überlieferten Formen der Schwarzwälder Schinken- und Wurstherstellung bleibt Pfau bis heute treu. Die Rohschinken-Spezialitäten und Hausmacher Wurstsorten entstehen bis heute in handwerklicher Produktion, und die findet in der Metzgerei, nicht in Fabrikhallen statt.

Nach der Besichtigung werden wir im Restaurant Waldsägemühle im benachbarten Kälberbronn zu Mittag essen. Restaurant - Hotel Waldsägmühle & Zinsbachtherme im Schwarzwald (waldsaegmuehle.de)

Anmeldung bitte bis 15.09.2021 unter dieser Website oder per Mail unter bruchsal-kraichgau@slowfood.de oder telefonisch bei Harald Schlusche unter 07203 9258780.

Info

Datum:
2021-10-16T11:30:00+02:00
Uhrzeit:
11:30 Uhr
Ort:
Metzgerei Pfau
Alte Poststr. 17, 72285 Herzogsweiler
Anmeldung bis einschließlich:
2021-09-15 00:00:00+00:00
Preis (EUR):
3,50 € für die Führung in Metzgerei und Räucherkeller / Preise im Restaurant à la carte
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Zur Anmeldung

Inhaltspezifische Aktionen