Spargelmenü mit fränkischer Begleitung

Wir laden ein zu einem ganz besonderen Spargel-Event am Donnerstag den 9. Mai in die Rotisserie du Sommelier - ein Restaurant, das wir Essener Slow Foodies seit Jahren im „Slow Food Genussführer“ empfehlen.

Es gibt ein 4-gängiges Menü mit Spargel als Champion. Der Clou des Menüs ist aber die „Begleitung“: Fleisch- und Wurstwaren von einem Spitzen-Metzger aus Franken und ganz besonders die außergewöhnlichen Weine des fränkischen Weinguts Egon Schäffer aus Escherndorf bei Volkach.

Schäffer ist das kleinste Mitglied des VDP (Verein deutscher Prädikatswinzer) und seit vielen Jahren Slow Food Förderer. Wichtiger als die Mitgliedschaften jedoch ist, dass Egon Schäffer seine Weine nach alter fränkischer Tradition wirklich „trocken“ vinifiziert. Sie brauchen daher ein wenig Zeit bis zur Trinkreife, begeistern dann aber mit unglaublicher Geschmackstiefe. #

Dem Patron der Rotisserie, Thomas Friedrich, ist es gelungen, uns mehrere gut gereifte Jahrgänge von Schäffer-Weinen zu sichern, so dass es nach dem Begrüßungssekt zu jedem Gang 2 Weine geben wird. Wir dürfen uns also auf ein Event freuen, dass gleichermaßen Spargel- wie Weinfreunde mit einem Herz für fränkische Genuss-Lebensart anspricht.

Info

Datum:
2019-05-09T18:30:00+02:00
Uhrzeit:
18:30 Uhr
Ort:
Rotisserie du Sommelier,
Wegenerstr. 3, 45131 Essen
Preis (EUR):
folgt

Termin als iCal herunterladen

Zur Anmeldung