"Mein Einkauf" - Veranstaltung zum Thema Grüne Hauptstadt Europas

Wie wollen wir leben und was zeichnet eine lebenswerte Stadt aus?  Mit diesen grundlegenden Fragen beschäftigt sich die grüne Hauptstadt Europas. In diesem Rahmen finden Diskussionsrunden zu den fünf Lebensfeldern (Mein Grün, Meine Zukunft, Mein Wasser, Mein Einkauf, Meine Wege) der Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017 statt. Diese Lebensfelder sollen in lebhaften Diskussionsrunden thematisiert und auch kontrovers diskutiert werden - von und mit Experten unterschiedlichster Herkunft (Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur Geschichte), Initiativen sowie Bürgerinnen und Bürgern.

Das Lebensfeld-Thema im Mai ist „Mein Einkauf“.
Wir freuen uns, dass an diesem Abend unser Schatzmeister, Dr. Rupert Ebner, Diskussionspartner zum Thema sein wird. Unter der Moderation von Sven Plöger, Meteorologe und Wetterexperte der ARD, werden weitere Experten auf dem Podium diskutieren: Thomas Bose (Klima Bündnis e.V.), Dana Giesecke (FuturZwei. Stiftung Zukunftsfähigkeit), Marc-Oliver Pahl (Umweltministerium NRW) und Tanja Scheelhaase (EPEA GmbH), Cradle to Cradle)
Einladung "Mein Einkauf"

Anmeldung

Datum: Donnerstag, 11.05.2017
Uhrzeit: 19:00h
Titel: „Mein Einkauf“ - Veranstaltung zum Thema Grüne Hauptstadt Europas
Ort: Kreuzeskirche Essen,
Kreuzeskirchstr. 20, 45127 Essen
Preis (EUR): Eintritt frei
Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de