Kochwerkstatt Königsberg kocht fränkische Tapas

Fränkische Tapas - kleine Speisen aber oho! - aus Slow Food gerechten Produkten: nur leckere, saubere, faire Rohprodukte aus der Region sind die Bedingung. Mindestens zwei Tapas sind pro Koch/Köchin zu kochen für alle Teilnehmer. Jene, die keine eigenen Rezepte kochen, helfen den anderen beim Zubereiten. Wichtig ist die Verwendung aktueller Lebensmittel aus der Region. Und die Region soll auch im Geschmack sichtbar werden, exotische oder Anleihen aus Spanien oder Italien oder sonstwo her sind nicht erwünscht.

Je nach Zahl der Rezepteinreicher kann sich die Tapaszahl pro Koch/Köchin auch erhöhen. Denn satt werden wollen wir allemal - mindestens 8 pro Person sollten es am Ende schon sein. Getränke bringt jeder selbst mit. Alle, die Rezepte kochen wollen, informieren bitte einige Tage zuvor Kochwerkstatt-Leiter Hans-Werner Bunz über die geplanten Speisen, damit Doppelungen verhindert werden.

Tapas spanische Art sind kleine Vorspeisenhäppchen zum Wein. Ganz so winzig brauchen fränkische nicht zu sein.

Info

Datum:
2019-01-28T18:30:00+01:00
Uhrzeit:
18:30 Uhr
Ort:
VHS-Küche,
Alleestr. 1, 97486 Königsberg i.B.
Maximale Teilnehmerzahl:
12
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen