Würzburg - Marienberg

Slow Food Mainfranken_Hohenlohe

1. Sprecher Gerd Sych, Arndtstr. 22, 97072 Würzburg, 0931-783411

Stellvertreter: Thomas Raab, Bamberg, Kunigundenamm 54, 0951-2083022‬

10. Fränkische Feinschmeckermesse: Wir sind dabei

3 Archepassagiere von uns © Holger Riegel

Es ist die 10. Ausgabe dieser wahrhaftigen Feinschmeckermesse, an der wir seit Anbeginn im Jahr 2000 teilnehmen als Aussteller. Maßgeblich für ihre Slow Food gerechte Ausrichtung war dabei unser Mitglied Dr. Hermann Kolesch, heute Präsident der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, Veitshöchheim. Viele Menschen auch aus weiter entfernten Region zieht diese Messe an. Wie immer sind wir auch heuer an unserem alten Standplatz zu finden: rechts neben dem Eingang. Unser Thema heißt Arche des Geschmacks. Und im besonderen natürlich die von uns an Bord gebrachten Passagiere, aktuell 14, dann hoffentlich endlich 16, weil dann auch die seit Juni/Juli letzten Jahres bei Archekommission "schmorenden" Anträge bearbeitet sein werden.

Am Stand bieten wir auch ein kleines Geschmackserlebnis: Mit dem neuen Archepassagier "Fatschenbrunner Hutzelbirnen". Und über die meisten "unserer" Archepassagiere informieren am Stand Fotos, aber auch der Standdienst sowie eine Broschüre.

Das Kleingedrucke für Anmeldungen
Von: 10.03.2018, 10:00h
Bis: 11.03.2018, 18:00h
Titel: 10. Fränkische Feinschmeckermesse
Veranstaltungsnr.: 11
Ort: Karl-Knauf-Halle,
Schützenstraße, Iphofen
ÖPNV: Anreise per Bahn möglich
Sonstiges: Eintrittskarten ca. 6,50 €
Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de