Convivienleiterwahl – und ein kulinarischer Ausflug in die 50er und 60er Jahre

Convivienleiterwahl – und ein kulinarischer Ausflug in die 50er und 60er Jahre

oldenburg-fliegenpilz.jpg

Zuerst stehen die zweijährig abzuhaltenden Wahlen zur Convivienleitung an, bei der nur Mitglieder abstimmen dürfen. Ein kurzer Bericht über die vergangenen zwei Jahre und ein ebenso kurzer Ausblick in die Zukunft von Slow Food Oldenburg führen in das Wahlprocedere ein.


Ab etwa 19 Uhr begeben wir uns auf eine vergnügliche kulturelle und kulinarische Zeitreise. Welche Speisen waren in den vergangenen 50er und 60er Jahren en vogue? Was speisten Opa und Oma, unsere Eltern oder auch wir, wenn man ins Restaurant ging? Welches waren die ultimativen lukullischen Partyhighlights? Wer kann sich noch erinnern?
Wir reden einmal darüber, tauschen amüsante Anekdoten aus und lauschen den musikalischen Hits der damaligen Zeit.


Wir würden uns über eine rege Beteiligung zur Vervollständigung unseres Büffets im Stile der 50er und 60er Jahre freuen – vom Käseigel, Fliegenpilz bis hin zum Spargelröllchen ist alles erlaubt. Getränke werden zu einem günstigen Preis gestellt.

Verbindliche Anmeldung bis zum 11. März bei Klaus Ruwisch, Tel. 0441-32299 oder E-Mail b2xkZW5idXJnQHNsb3dmb29kLmRl

Info

Datum:
2018-03-17T18:00:00+01:00
Uhrzeit:
18:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Kulturetage,
Bahnhofstr. 11, Eingang im Hof zwischen Patio und Oeins, 26122 Oldenburg

Termin als iCal herunterladen