Landhaus Spanier

Unsere Empfehlung für den Slow Food Genussführer

Hochwaldstraße 40

66620 Nonnweiler

Tel. 06873/91088

Info@Landhaus-spanier.de

Preise: Hauptgerichte: 11,50 – 25.90 €

Öffnungszeiten: Di – Do. 09.00 – 18.00

                         Fr & Sa. 09.00 – 21.30

                         So & Feiertage: 10.00 – 18.00

Gästezimmer

 

Haben Sie schon einmal in der blühenden Vielfalt eines Blumenladens gefrühstückt oder zu Mittag oder zu Abend gegessen? Wenn nein, sollten Sie das unbedingt einmal versuchen; wenn ja, kommen Sie garantiert wieder. Familie Spanier betreibt in diesem außergewöhnlichen Ambiente in unmittelbarer Nähe des Nationalparks Hochwald ihr kleines Restaurant. Klasse statt Masse ist die Devise. Hier wird alles handwerklich hochwertig in der Küche von Frau Spanier hergestellt und zubereitet. Gemüse, Kräuter und Obst aus eigenem Anbau oder den für das Saarland typischen Streuobstwiesen, Eier und Fleisch von den selbst gehaltenen Maran-Hühnern (alte französische Zwiehuhnrasse) oder von Rindern und Schweinen des St. Wendeler Landes werden von Frau Spanier zu wohl schmeckenden Gerichten verarbeitet und von Herrn Spanier serviert. Die Leidenschaft für kompromisslos regionale und qualitativ hochwertige Produkte prägt das Wirken der Eheleute Spanier.

Wer will kann im Landhaus mit einem Frühstück beginnen. Zum Mittag oder zum Abend lockt ein leckerer Prunkbohnen- oder Linseneintopf, für den, der es leichter möchte, ein Salat. Dibbelabbes mit Quetsche, Mählknepp & Broodabbel, Broodgrummbeere mit Spiechelei sind nicht nur etwas für Einheimische sondern auch für die Wanderer aus dem Nationalpark, die Fahrradtouristen und die Feriengäste rund um den Bostalsee. Wer es edler möchte, entdeckt bei der Roulade vom St. Wendeler Landrind mit Rotkohl und Holunderbeerchutney oder der Dicken Rippe vom St. Wendeler Landschwein mit Serviettenknödel, wieviel mehr als Filet und Steak heimische Rinder und Schweine zu bieten haben. Selbstredend, dass auch das Chutney von Frau Spanier selbst kreiert wurde.

Inhaltspezifische Aktionen