Slow Food Käse-Seminar in der 1. Erzgebirgssennerei "Kanzleilehngut"

Käse-Seminar mit Verkostung

Slow Food Käse-Seminar mit Verkostung

Kanzleilehngut Haldbrücke.jpg

Auf dem Bio-Bauernhof wird in der Besucherkäserei ein Rohmich- Käse nach alter Tradition im Kupferkessel über Holzfeuer hergestellt. Das umfangreiche Wissen und die jahrelange Erfahrung in der handwerklichen Käseherstellung wird gerne Interessierten weitergeben und damit soll dieses traditionelle Lebensmittel etwas näher vorgestellt werden.

Ausführlich wird erläutert, wie der Käse hergestellt wird, welche Sorten Käse es gibt und worin die Unterschiede liegen.

Natürlich soll nicht nur das Gehör an dem Erlebnis teilhaben, auch der Geschmackssinn soll sensibilisiert werden und das Erzählte kann man sich auch gleich „schmecken“ lassen. Lasst Euch sich entführen in die Welt des Käses und erfahrt etwas mehr über ein lebendiges Lebensmittel, welches wir zu Recht fast täglich auf unserem Tisch finden.

Preis pro Person 39,90 EUR.

Info

Datum:
2020-04-03T18:00:00+02:00
Uhrzeit:
18:00 - 21:00 Uhr
Ort:
Kanzleilehngut Halsbrücke,
Loßnitzer Weg 1, 09633 Halsbrücke
Maximale Teilnehmerzahl:
max. 15 Personen
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Zur Anmeldung

Inhaltspezifische Aktionen