SF Exkursion - Von einer "LPG" zum Demeter-Betrieb

Hofgut EICHIGT Teil 2

Das HOFGUT EICHIGT bewirtschaftetet rund 3.000 ha Ackerland und 1.000 ha Grünland. Die Bewirtschaftung der Äcker und Wiesen ist für den Betrieb von zentraler Bedeutung, denn hier wächst das Futter für die Tiere: Gras und Kräuter, Getreide, Mais und Hülsenfrüchte. Auf einem kleineren Teil der Fläche wird u.a. Gerste, Weizen und Buchweizen für die Vermarktung, sowie Raps als Tierfutter und für die Gewinnung hochwertiger Öle und Fette angerbaut.

Ökologischer Pflanzenbau wirkt über den Acker hinaus

Die ökologische Umstellung des Hofgutes Eichigt und der vollständige Verzicht auf chemisch-synthetische Pflanzenschutz- und Düngemittel führen zu einer reduzierten Belastung von Gewässer, Boden, Luft, Fauna und Flora. Aufgrund der großen bewirtschafteten Flächen prägt der Landwirtschaftsbetrieb die Landschaft der Region deutlich und sichtbar. Die im Acker und am Ackerrand wieder auftauchenden Wildblumen und -kräuter zeugen bereits nach den ersten Umstellungsjahren davon, wie der Ökolandbau Vielfalt und Artenreichtum in unsere Kulturlandschaft zurückholen kann.

Die Natur als Partner

Seitdem auf dem HOFGUT EICHIGT ökologisch gewirtschaftet wird, hat sich der Blick auf den Pflanzenbau deutlich verändert. Im Fokus steht nun, den natürlichen Nährstoffkreislauf im Betrieb möglichst geschlossen zu halten. Wir werden erfahren wie das bewerkstelligt wird und auch wie dem Befall durch Pflanzenkrankheiten und Schadinsekten vorgebeugt werden kann.

Quelle: Hofgut Eichigt

Vor dem Besuch auf dem Hofgut können wir uns im Landgasthof Süßenbach-unweit vom Betrieb-stärken.

 

Info

Datum:
2020-06-05T13:30:00+02:00
Uhrzeit:
13:30 - 17:00 Uhr
Ort:
Hofgut Eichigt,
An den Weiden 1, 08626 Eichigt
Maximale Teilnehmerzahl:
max. 15 Personen
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Zur Anmeldung

Inhaltspezifische Aktionen