Ein Lebensmittel, drei Köch*innen

Jede*r interpretiert ein Lebensmittel anders - abhängig von Heimat, Persönlichkeit und Gusto. Passend zur Saison widmen sich in dieser Rubrik jeweils drei Köch*innen der Chef Alliance einem Lebensmittel und bereiten es abwechslungsreich zu: Als Vorspeise, Hauptgang oder Dessert, als Frühstück oder Snack, süß oder salzig. Und sie erzählen, warum sie es so besonders mögen.

Ein Lebensmittel, drei Köch*innen - Mairübchen

Ein Lebensmittel, drei Köch*innen - Mairübchen
Im Mai kommen Mairübchen auf den Teller. Das klingt selbstverständlich, ist es aber nicht immer. Deswegen möchte Slow Food dazu inspieren. Die drei Chef-Alliance-Köche Markus Keller, Manuel Reheis und Bernd Ratjen bereiten sie auf unterschiedliche Weise zu. Eine Vielfalt, zu der uns das Mairübchen einlädt. Es schmeckt roh wie gekocht. Sowohl die Knolle als auch ihr zartes Grün können und sollten verwertet werden. Ihre geschmacklichen Nuancen erinnern an Kohlrabi, Radieschen und Rettich. In der Strecke "1:3" gibt es das Gemüse im Risotto, mariniert mit Spargel sowie auf dem Snackteller.

Schwarzwurzel

Schwarzwurzel
(c) Helmut Backers
Schwarzwurzeln - auch Winter- oder Bergmannsspargel genannt - sind ein gutes Beispiel dafür, dass der erste Schein oft trügen kann. Unverarbeitet eher unscheinbar, sind sie mit ihren nussig sauren Noten und ihrem strahlend weißen Inneren eine großartige Abwechslung in der Winterküche. Helmut Backers, Hendrik Fennel und Johannes Diem geben Inspiration, was sich aus ihnen machen lässt.

Rosenkohl

Rosenkohl
Der Rosenkohl ist eine Varietät des Gemüsekohls. Die kleinen Röschen sind robust und winterhart. November und Dezember sind daher ihre Haupterntezeit. Wie vielfältig er sich in der Küche einsetzen lässt, zeigen drei Köch*innen der Chef Alliance in unserer Rubrik "ein Lebensmittel, drei Köch*innen".

Zwetschge

Zwetschge
(c) Luka Luebke
Die Zwetschge gehört zur Familie der Pflaumen und sie kann süß ebenso gut wie herzhaft. Während ihrer Saison läuft sie aromatisch zu Hochtouren auf. Je nach Sorte ist das zwischen Juli und Oktober. Drei Köchinnen der Chef Alliance haben sich ihrer in der Rubrik 1:3 angenommen.

Kohlrabi

Kohlrabi
01.10.2020 - Der Kohlrabi ist eine Zuchtform des Gemüsekohls und begleitet uns kulinarisch vom frühen Sommer bis zum Herbstbeginn. Kohlrabi kann vielseitig, roh oder gekocht, als Püree, Eintopf oder Suppe oder fermentiert genossen werden. Besondere Tricks haben drei unserer Köch*innen der Chef Alliance zusammengestellt.

Inhaltspezifische Aktionen