Gasthaus Willems

Kontaktperson:
Herr Jan Willem Appeltrath
Telefon:
(0 61 31) 21 09 170

Kontakt

Seit dem 4. Juli 2017 hat Jan W. Appeltrath in der Mainzer Altstadt seine gastronomische Wirkungsstätte gefunden.
Die Devise des Konzepts klingt simpel:

Einfach gut essen.

Gekonnt präsentieren er und sein Team eine gehobene, regionale Küche. Jeden Monat wechselt das gesamte Angebot, auf den Tisch kommen nur saisonale Klassiker – modern interpretiert. Für größtmögliche Transparenz sind alle Lieferanten der Produkte aufgeführt. So stammt das Gemüse vom Obsthof Stahl, der Fisch aus Trebur, der Käse vom Betrieb Lehnmühle am Rande des Odenwalds und das Brot aus der Nachbarschaft von der Bäckerei Vetter. Neben vegetarischen und veganen Speisen wie aktuell ein geschmorter Blumenkohl auf Linsensalat mit Melissen-Joghurt, vertraut die Küche bei Fleischigem ausschließlich auf Bio-Qualität und Freilandhaltung. In diesem Monat gibt es Entrecôte mit Rieslingfries, Bohnen & geräucherter Paprikabutter.
Die Weinkarte offeriert neben 15 offenen Weinen auch rund 60 Positionen in der Flasche und ausgewählte Tropfen aus den Great Wine Capitals.
Der historische Charakter der Räumlichkeit wurde beibehalten und mit modernen Stilelementen aufgewertet. Auf zwei Etagen finden hier bis zu 60 Personen Platz. Das malerische Ambiente vor der Ignaz-Kirche erinnert im Außenbereich an das Flair einer italienischen Kleinstadt und lädt zum Verweilen ein.