Regionale Termine


Startseite > Termine > Termine regional > Ernährungswochen 2018

Projektwochen Gesunde Ernährung - Tisch & Kultur 2018

Von März bis Juli 2018 finden zum neunten Mal die "Projektwochen Gesunde Ernährung - Tisch & Kultur" der Stiphtung Sonntag in Kooperation mit Slow Food Deutschland statt. 

Die Stiphtung Christoph Sonntag des Stuttgarter Kabarettisten setzt sich bereits seit 2008 verstärkt für das Thema „Gesunde Ernährung“ ein. Mit Slow Food Deutschland e.V. hat sich die Stiphtung Christoph Sonntag für das Projekt „Gesunde Ernährung Tisch & Kultur“ einen kompetenten Partner ins Boot geholt. Gemeinsam haben sie es sich zum Ziel gesetzt, die Schüler der Werkrealschulen/Gesamtschulen in ganz Baden- Württemberg mehr für die richtige und gesunde Ernährung sowie für regionale Produkte aus Baden- Württemberg zu begeistern.

Am Montag, den 19. März 2018 startet die Reise der „Ernährungscrew“ der Stiphtung Christoph Sonntag mit ihrem Kooperationspartner Slow Food Deutschland e.V. in zehn baden-württembergische Schulen, um dann vor Ort gemeinsam mit den Schülern beim heimischen Biobauern einen Blick in den Ernährungs-Topf zu werfen, mit einem ortsansässigen Gastronom eine Mahlzeit zu zubereiten und anschließend einen kleinen „Knigge“-Kurs zu absolvieren.

Die Städte-Stationen sind:

1. Bad Boll (19. - 23. März)
Heil- und Erziehungsinstitut Eckwälden

2. Calw (9. - 13. April)
Heumaden Schule

3. Fellbach (23. - 27. April)
Zeppelinschule Fellbach

4. Bietigheim Bissingen (14. - 18. Mai)
Realschule im Aurain

5. Renningen (11. - 15. Juni)
Friedrich Schiller Schule

6. Esslingen am Neckar (18. - 22. Juni)
Lerchenäckerschule GWRS

7. Schorndorf (25. - 29. Juni)
Gemeinschaftsschule Rainbrunnen

8. Göppingen (2. - 6. Juli)
Pestalozzischule Göppingen

9. Waiblingen (9. - 13. Juli)
Staufer Gemeinschaftsschule

10. Heilbronn (16. - 20. Juli)
Mörike-Realschule Heilbronn

Über das Projekt:

Das Projekt „Gesunde Ernährung Tisch & Kultur“ vereint zwei Elemente, die bestens zueinander passen. Zum einen lernen die Schüler die Vielfalt der Lebensmittel besser kennen, zum anderen beschäftigen sie sich mit der Königsklasse der gehobenen Gastronomie, der so genannten „Tischetikette“. Denn was nützt einem das Wissen über eine Forelle, wenn man nicht weiß, wie man sie zubereitet und anschließend stilvoll verzehrt.

2010 konnten die Ernährungswochen zum ersten Mal an zehn baden-württembergischen Schulen durchgeführt werden. Dieses Jahr geht es in die achte Runde mit fünf Projektwochen in fünf baden-württembergischen Städten. Die Teilnahme ist für die Schulen kostenlos!

Im Bild oben: Eine Schülergruppe wirft einen Blick in den Schweinestall bei einem Bauern.| © Stiphtung Christoph Sonntag

Mehr Informationen:

Website der Ernährungswochen

Projektbeschreibung (PDF)


Veranstaltung

Von: Montag, 19.03.2018
Bis: Dienstag, 31.07.2018
Titel: Projektwochen "Gesunde Ernährung Tisch & Kultur" 2016
Ort: Baden-Württemberg,
Verschiedene Schulen
Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de