Unterstützer

Startseite > Unterstützer > Winzer > Weingut Fritz Blankenhorn KG

Kontakt

Weingut Fritz Blankenhorn KG
Basler Straße 2

79418 Schliengen


(Bundesland Baden-Württemberg)
Kontaktperson: Herr Martin Männer
Telefon: 07635 - 8200-0
Fax: 07635 - 8200-20
E-Mail: info@gutedel.de
Website: http://www.weingut-blankenhorn.de


Das Weingut Blankenhorn hat im Markgräflerland eine lange Tradition. Und seit 2014 ein neues Gesicht: Martin Männer ist angetreten, den guten Namen und die  außergewöhnliche Weine auch überregional zu einer festen Größe in der deutschen Weinspitze zu etablieren. Aufgewachsen ist der gelernte Jurist einer Winzerfamilie am Kaiserstuhl. Seinen Lebenstraum vom eigenen Wein erfüllte sich mit der Übernahme des traditionsreichen Weingutes von Roy Blankenhorn. Bewährtes bleibt: Unkomplizierte Weine für jeden Tag, die den Charakter der Region widerspiegeln. In die Offensive geht Martin Männer im Top-Segment mit Weinen, die ruhig mal ein paar Ecken und Kanten haben dürfen. Die Wurzeln des Weingutes reichen zurück bis 1847 als Johann Friedrich Blankenhorn die ehemalige Poststation und den dazugehörigen Gewölbekeller aus dem 17. Jahrhundert als Familiensitz ersteigert.
Heute werden insgesamt 24 Hektar bewirtschaftet. Die wichtigsten Rebsorten sind die Burgundersorten (Spät-, Grau- und Weissburgunder) und natürlich der Gutedel.
Mitgliedschaften: VDP Baden, Fair & Green, SlowFood Freiburg
Weinproben bis 18 Personen im „Wohnzimmer“ bis 50 Personen im „Postkeller“ nach Vereinbarung

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00 Uhr, Sa 9:00 – 13:00
Oder nach telefonischer Vereinbarung


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de