Weingut

Auf  "fränkischtrockene" und rebsortentypische Ausbautradition setzt Hubert Göbel sein ganzes Engagement. Das breite Sortenspektrum, das die Weinberge des Winzers auf den Muschelkalkböden rund um Randersacker abdecken, ist in Franken mehr als rar. Neben Silvaner (32,5%), Müller- Thurgau (30%) und Riesling (10%) baut Göbel auch Neuzüchtungen wie Kerner und Scheurebe aus. Mit den roten Sorten Spät- und Frühburgunder sowie Domina bringt der Winzermeister "Farbtupfer" auf die ansonsten fast ausschließlich weiße Frankenwein- Karte.


Weingut Martin Göbel
Friedhofstr. 9

97236 Randersacker


(Bundesland Bayern)
Kontaktperson: Hr. Hubert Göbel
Telefon: 0931 / 70 93 80
Fax: 0931 / 4 67 77 21
E-Mail: info@weingut-martin-goebel.de
Website: http://www.weingut-martin-goebel.de
Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de