Kommt zur “Wir haben Agrarindustrie satt!”-Demo 2019

10.01.2019 - Das ist nicht zu fassen: 60 Milliarden Agrarsubventionen pro Jahr, aber trotzdem müssen immer mehr Bauernhöfe dichtmachen? Damit muss Schluss sein, vor allem weil auch Umwelt und Klima sowie unsere Wasser- und Bodenqualität immer mehr durch das industrielle Lebenssystem leiden. Am 19. Januar fordern wir deshalb in Berlin eine gerechte EU-Agrarreform und eine ökologischere Landwirtschaft! Weitersagen und dabei sein. Weiter zum Demo Mobilisierungs-Video des WHES-Netzwerkes....

Alle Informationen zur "Wir haben Agrarindustrie satt!"-Demo unter: wir-haben-es-satt.de/.