Essen ohne Grenzen

Slow Food Bocholt mit dem DRK Borken bei "ESSEN OHNE GRENZEN"

bilder-cv_bocholt-klein_kerkfeld2_7038a_kopie.jpg

Liebe MitgeniesserInnen,

das Convivium (Tafelrunde) Bocholt von Slow Food Bocholt veranstaltet am 12.12.2015  mit dem DRK Borken eine Benefizveranstaltung zu- gunsten von Flüchtlingen. Syrische, türkische und albanische Köchinnen werden gemeinsam in den Küchen des Möbelhauses KERKFELD orientalische Spezialitäten wie z.B. Falafel, Börek, Dolma u.a.m. zubereiten und zu moderaten Preisen anbieten. Für den Nachmittag haben Hausfrauen, Hausmänner und Freunde von Slow Food Bocholt diverse Kuchen gebacken, die mit Kaffee oder Tee aus dem Samowar genossen werden können.

Von ca. 13:30 bis 15:00 h tanzt außerdem unter der Leitung von Nimi Pun eine Kindergruppe Zumba in Original-Kostümen der jeweiligen Heimatländer. In einer Mitmach-Aktion können sich Kinder und erwachsene Besucher in bunte Kleider (Sari) "eingewickeln"  und fotografieren lassen.

Der gesamte Erlös der Veranstaltung geht ausnahmslos an das DRK, das die Gelder direkt denjenigen Flüchtlingen zur Verfügung stellt, die sofortige Hilfe benötigen. Die Veranstaltung dauert von 10:00 bis 18:00 h.

Anbei ein Zeitungsartikel als Ankündigung.

Bei Fragen und Vorschlägen bin ich wie immer jederzeit erreichbar per mail unter  E-Mail oder per Telefon unter 0163 / 77 15 702.

Bis dahin liebe Grüße
Monika Ludwig
Conviviumsleiterin / Convivium Bocholt

Anmeldung

Info

Datum:
2015-12-12T10:00:00+01:00
Uhrzeit:
10:00 - 18:00 Uhr
Ort:
MÖBELHAUS KERKFELD,
OTTO-HAHN-STR.6, 46325 BORKEN

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen