Braunkohlbankett

braunschweig-bilder-bild_bbb.jpg

Das BBB in 2018 war das erste, bei dem wir nicht nur den Genuss und unseren alten Altmärker Braunkohl in den Mittelpunkt gestellt haben, sondern auch mit ihren Spenden soziales Engagement gezeigt haben.

Nach den positiven Rückmeldungen die wir bekommen haben, scheint uns das gelungen zu sein. Das spornt uns an, auf diesem Weg weiter zu gehen.

Auch zum 9. BBB werden wir für Sie mit dem Wirt des Lindenhofs wieder ein spannendes 4 Gänge Menü gestalten.

Zwischen den Gängen werden uns die Pianoklänge von Jan Behrens www.jan-behrens-piano.de/ und der Gesang von Paul Köninger www.facebook.com/paulkoeninger/ unterhalten. Eine sicherlich hörenswerte Kombination!

Der schöne Saal des Lindenhofes und ausgesuchte Weine werden ihr Übriges tun.

Im letzten Jahr haben wir 3000 € an das Kinderhospiz „Löwenherz“ gespendet.

Helfen Sie mit, dieses Ergebnis zu steigern.

Diesmal gehen die Spenden an den Verein „Parkbank e.V.“ für die Aktion - „Kinder in Armut“. www.wir-fuer-braunschweig.org/braunschweiger-initiativen/soziale-initiativen/item/49-parkbank-e-v

Damit ermöglichen wir Kindern Fahrten, Zoobesuche und andere Aktivitäten, an denen sie sonst nicht teilnehmen könnten.

Die Kosten für das 4 Gänge Menü 45 €/Pers. plus Spendenanteil -
bitten wir nach Bestätigung der Anmeldung auf das Konto Lisa Wichmann, GLS Bank, IBAN DE63 4306 0967 2064 0945 00, Stichwort: Braunkohlbankett 2019, zu überweisen.

Wir haben 120 Plätze zu vergeben und freuen uns auf rege Beteiligung.

Anmeldungen nimmt Hans Georg Baumgarten gern entgegen. Mailadresse: NDJAd2luZXQuZGU=

Hinweise:

Anmeldungen bitte mit Vornamen und Namen aller Personen, damit wir die Tischkarten entsprechend beschriften können.

Im Lindenhof stehen auch nette Zimmer für Übernachtungen zur Verfügung. http://www.lindenhof-bornum.de/