Ernährungswochen 2019

Von März bis Juli 2019 finden zum zehnten Mal die "Projektwochen Gesunde Ernährung - Tisch & Kultur" der Stiphtung Sonntag in Kooperation mit Slow Food Deutschland statt.

Projektwochen Gesunde Ernährung - Tisch & Kultur 2019

aktionen_2016-ernaehrungswochen_2016_2_288.jpg

Die Stiphtung Christoph Sonntag des Stuttgarter Kabarettisten setzt sich bereits seit 2008 verstärkt für das Thema „Gesunde Ernährung“ ein. Mit Slow Food Deutschland e.V. hat sich die Stiphtung Christoph Sonntag für das Projekt „Gesunde Ernährung Tisch & Kultur“ einen kompetenten Partner ins Boot geholt. Gemeinsam haben sie es sich zum Ziel gesetzt, die Schüler der Werkrealschulen/Gesamtschulen in ganz Baden- Württemberg mehr für die richtige und gesunde Ernährung sowie für regionale Produkte aus Baden- Württemberg zu begeistern.

Am Montag, den 18. März 2019 startet die Reise der „Ernährungscrew“ der Stiphtung Christoph Sonntag mit ihrem Kooperationspartner Slow Food Deutschland e.V. in baden-württembergische Schulen.

Details zur Kooperation finden Sie in der >> Projektbeschreibung (PDF)

Zu den Städte-Stationen gehören:

18.03. - 22.03.19: Kocherburgschule Kutschenweg 27 73432 AALEN - Unterkochen

25.03. - 29.03.2019: Körschtalschule Paracelsusstraße 44, 70599 Stuttgart (Plieningen)

01.04. - 05.04.2019: Anne-Frank-GMS Hechingerstraße 73, 70567 Stuttgart

20.05. - 24.05.2019: Realschule Renningen Rankbachstraße 40, 71272 Renningen

20.05. - 24.05.2019: Albrecht Dürer GWRS Dürestr. 1, 74078 Heilbronn

24.06. - 28.06.2019: Gemeinschaftsschule Rainbrunnen & Keplerschule, Rainbrunnenstr. 22, 73614 Schorndorf

08.07. - 12.07.2019: Mima Specht Gemeinschaftsschule, Carl Diem Straße 112, 72760 Reutlingen

15.07. - 19.07.2019: Gemeinschaftsschule Rainbrunnen & Keplerschule, Rainbrunnenstr. 22, 73614 Schorndorf

22.07. - 26.07.2019: Albrecht Dürer GWRS Dürerstr. 1, 74078 Heilbronn

23.09. - 27.09.2019: Helene Lange Realschule, Weststraße 33, 74072 Heilbronn

Über das Projekt:

Das Projekt „Gesunde Ernährung Tisch & Kultur“ vereint zwei Elemente, die bestens zueinander passen. Zum einen lernen die Schüler die Vielfalt der Lebensmittel besser kennen, zum anderen beschäftigen sie sich mit der Königsklasse der gehobenen Gastronomie, der so genannten „Tischetikette“. Denn was nützt einem das Wissen über eine Forelle, wenn man nicht weiß, wie man sie zubereitet und anschließend stilvoll verzehrt.

2010 konnten die Ernährungswochen zum ersten Mal an zehn baden-württembergischen Schulen durchgeführt werden. Dieses Jahr geht es in die achte Runde mit fünf Projektwochen in fünf baden-württembergischen Städten. Die Teilnahme ist für die Schulen kostenlos!

Im Bild oben: Eine Schülergruppe wirft einen Blick in den Schweinestall bei einem Bauern.| © Stiphtung Christoph Sonntag

Mehr Informationen:

Website der Ernährungswochen

Info

Datum:
2019-03-18T00:00:00+01:00 - 2019-05-28T23:00:00+02:00
Uhrzeit:
00:00 - 23:00 Uhr
Ort:
Baden-Württemberg,
, Verschiedene Schulen

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen