Terra Madre Tag 2015: Slow Food Kuttelgespräch

Slow Food Kuttelgespräch am Terra Madre Tag 2015: "Fleisch essen oder nicht? Wenn ja, dann richtig!"

aktuelles-aktuelles_2015-anita-idel_foto-andreas-schoelzel_288.jpg

Dr. Anita Idel, Tierärztin und Teilnehmerin am Slow Food Kuttelgespräch, bei der Kontaktaufnahme zu Jungrindern auf der Domäne Dahlem in Berlin. | © Andreas Schölzel

Beim Terra Madre Tag 2015 stellt Slow Food Deutschland die Frage nach dem Zusammenhang von Fleischkonsum, globaler Verantwortung und einem guten, sauberen und fairen Lebensmittelsystem und möchte Sie sehr herzlich nach Würzburg zum dritten Slow Food Kuttelgespräch einladen. Die Veranstaltungsreihe befasst sich in Experten-Gesprächen mit aktuellen Themen unseres modernen Lebensmittelsystems.

***

Das Programm

16:30 – 18:00 Uhr Arche-Markt im Foyer

18:00 – 19:00 Uhr Podiumsdiskussion
Fleisch essen oder nicht? Wenn ja, dann richtig.

Dr. Rupert Ebner, Slow Food Vorstand
Dr. Anita Idel, Leadautorin Weltagrarbericht, Mediatorin
Andreas Grabolle, Autor: "Kein Fleisch macht glücklich"
Moderation: Gabi Toepsch, freie Journalistin, Bayerischer Rundfunk

Anschließend laden wir zu einem guten, sauberen und fairen Essen im Exerzitienhaus ein.

***

Das Menü

Rote Beete Suppe mit Meerrettich
-
Wirsingbällchen gefüllt mit Hack vom Rhönschaf bzw. Grünkern
Bamberger Hörnla
Möhrengemüse
-
Quittenmus mit Rotweinbirnen

Preis pro Person: 25 Euro + Getränke

***

Für die Veranstaltung bitten wir um Anmeldung bis zum 2.12.2015 unter
E-Mail: anmeldung@slowfood-htm.de

Informationen bei
Andrea Lenkert-Hörrmann
Projektbeauftragte Slow Food Deutschland
E-Mail: projektbeauftragte@slowfood.de
Telefon: (01 51) 15 30 81 86

***

Über den Terra Madre Tag

Jedes Jahr im Dezember begeht das Netzwerk von Terra Madre rund um den Globus einen Festtag, der über 2 000 Lebensmittelbündnisse, 1 300 lokale Slow Food Gruppen (Convivien) und 200 000 Teilnehmer in 150 Ländern einbezieht. Viele lokale Initiativen weltweit vereint in einem Fest – dies ist der Grundgedanke des Terra Madre Tages. Gemeinsam wird an diesem Tag die Bedeutung des lokalen Essens und das Recht aller Menschen auf den Zugang zu hochwertigen Lebensmitteln gefeiert.

Die Arche-Passagiere auf dem Arche-Markt im Exerzizienhaus Himmelspforten in Würzburg:

Alblinse, Bamberger Hörnla und weitere Arche-Passagiere aus Bamberg, Fränkischer Grünkern, Ostheimer Leberkäs, Rhönschaf, Schwäbisch-Hällisches Landschwein, Tauberschwarz, Weideochse vom Limpurger Rind. Zudem wird der neue Kandidat von Slow Food Mainfranken-Hohenlohe für die Arche des Geschmack "Alter fränkischer Satz" auf dem Markt präsentiert.

Ankündigung

Info

Datum:
2015-12-10T16:30:00+01:00
Uhrzeit:
16:30 - 22:00 Uhr
Ort:
Exerzitienhaus Himmelspforten,
Mainaustraße 42, 97082 Würzburg
Öffentliche Verkehrsmittel:
http://www.himmelspforten.net/anreise

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen