Startseite > Aktuelles > 2015 > Campact: Gentechnik-Petition

Gentechnik: Online-Petition gegen deutschen Gesetzentwurf

11.3.2015 - Die EU hat den Weg frei gemacht: Deutschland kann den Anbau von Gentechnik endlich rechtssicher verbieten. Doch der jetzt vorliegende Gesetzentwurf drückt sich um ein Anbauverbot  – und will jedes der 16 Bundesländer einzeln entscheiden lassen.

Aus dem Aufruf für eine Online-Petition an Bundesagrarminister Christian Schmidt: "Wind und Bienen machen an Ländergrenzen nicht halt. Damit unsere Landwirtschaft gentechnikfrei bleibt, müsste jede neue Gentechnik-Sorte 16 mal erfolgreich verboten werden. Bayer, Monsanto und Co. könnten jede einzelne dieser Entscheidungen vor Gericht anfechten. Der Gentechnik-Anbau wäre nicht mehr zu verhindern."

Noch bis zum 13. März können auch Sie sich an der Petition mit Ihrer Unterschrift beteiligen!

Hier geht es zum Online-Formular bei Campact.

Weitere Informationen:
Positionen von Slow Food zum Thema Gentechnik und Saatgut

Grafik: © Campact.de


Slow Food Deutschland e. V. - Luisenstraße 45 - 10117 Berlin - Telefon: 030 / 2 00 04 75-0 - E-Mail: info@slowfood.de