Frank Übelhör

„Xsund essen und genießen-natürlich Regional!“

Frank Übelhör (c) Natur Landhaus Krone.jpg

Was ich betreibe

Ich bin Genusshandwerker (Koch) und Inhaber des: Natur-Landhaus Hotel & Restaurant Krone in Maierhöfen/Allgäu:

252 Jahre mit echten Geschichten und wahren Werten, begleitet von Fortschritt und Rückschlägen, vom Kommen und Gehen verschiedener Generationen, von der Einsicht, dass wir alle hier Gäste auf Zeit sind. In einer atemberaubend schönen Region, die Kraft und Inspiration spendet. Tradition und Brauchtum lebt. Regionale Wertschöpfung schätzt. Und uns mit ihrer Natur so reich beschenkt. Innehalten. Die Stille genießen. Zu sich selbst finden. Den Frieden bewahren. Denn das ist wohl die wahre Kunst: Das eigene Leben so zu gestalten, dass man dauerhaft ins Gleichgewicht kommt, die Balance findet zwischen den Anforderungen des Alltags und den eigenen Bedürfnissen. Wäre es nicht erstrebenswert, permanent ausgeglichen und entspannt zu sein, statt sich mit leerem Akku nach der nächsten Auszeit zu sehnen? Jeden Moment bewusst zu gestalten und zu genießen, statt unerledigter Aufgaben Herr zu werden? Zeit mit Familie und Freunden einen Sinn zu verleihen, statt vermeintlichen Verpflichtungen nachzukommen? Was am Ende zählt, ist die Summe glücklicher Tage.

Allgäuer Schlutzkrapfen2(c) Natur Landhaus Krone.jpg

Meine Küchenphilosophie

Sellgmacht und hausgemacht mit dem Anspruch alles regional aus dem Umkreis von 40 KM des Allgäus knackig bodenständig auf den Tisch zu bringen.

Inspirationen für meine soulige Allgäuer Natur-Gewürzküche hole ich mir bei den Streifzügen durch die wildromantische Allgäuer Voralpen Natur. In tiefen Schluchten z.B. dem Eistobel und den umliegenden Mooren findet sich Bärlauch, Moos, Wildkräuter und feinste Beeren. Regionalmärkte und erlesene Erzeuger aus der Gegend geben mir teils neue junge Gemüse oder Kreuzungen an die Hand um kulinarisch damit experimentieren zu können.

Wir agieren nachhaltig verantwortungsvoll und unterstützen damit die Biodiversität gezielt durch den Einkauf bei unseren kleinen Manufakturen, Biokäsereien und „Gmiasbauern“ mit diesem Weg.

Damit schützen wir die alten Sorten, kochen ehrliche und unverfälschte Gerichte.
Nicht immer Bio aber immer regional und handeln from Beet to Root!
Auch im Sinne des Tierwohls oft eine gxunde pflanzenbasierte Küche.

Hirschbraten Im Gemüsewok(c) Natur Landhaus Krone.jpgDie drei Säulen für meine Küche

KREATIVITÄT

INDIVIDUALITÄT

SAISONALITÄT

Was mich als Koch ausmacht

Ich liebe spannende Texturgegensätze wie knusprig/weich, süss/sauer, scharf/mild, heiss/kalt.

Wichtig ist mir mich Weiterzuentwicklen, neugierig zu bleiben und mich von internationalen Küchen inspirieren zu lassen. So finden sich Einflüsse aus dem Ayurvedischen -  edle und interessante Gewürzen sind die Basis für den gewissen Spirit im Gericht.

Mein Lieblingslebensmittel oder wenn ich ein Lebensmittel wär, wäre ich

Allgäuer Käse: Vielfältigst zu verwenden, zu veredeln und zu interpretieren und damit eine qualitative Steigerung bzw. Veredelung jegliche Hauptspeise

Patron & Koch Frank Übelhör (c) Natur Landhaus Krone.jpgKONTAKT

Naturlandhaus Krone
Koch: Frank Übelhör
Kirchweg 2
88167 Maierhöfen im Allgäu
Telefon  (0 83 83) 2 54
frank@naturlandhaus-krone.de
www.naturlandhaus-krone.de
INSTAGRAM naturlandhaus_krone

Inhaltspezifische Aktionen