Abschlussveranstaltung zu unserer Kampagne „Zukunft würzen! Für eine Ernährungspolitik, die schmeckt.“

Mit der Bundestagswahl am 26.09. findet unsere Kampagne „Zukunft würzen! Für eine Ernährungspolitik, die schmeckt“ ihren Abschluss. Am 21.09. findet daher unsere Abschlussveranstaltung statt, bei der wir noch einmal herausstellen, dass und warum die kommende Wahl eine Ernährungswahl ist. Neben der politischen Diskussion soll aber auch der Genuss nicht zu kurz kommen. Deshalb wird es im zweiten Teil des Abends einen Online-Kochkurs geben, bei dem wir unser Zukunftsgewürz vorstellen werden – eine köstliche Gewürzmischung aus sieben Zutaten, die unsere sieben politischen Forderungen repräsentieren. Entwickelt wurde sie von Barbara Stadler und Hubert Hohler aus der Slow Food Chef Alliance.

Im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion wird der Abschlussbericht der Zukunftskommission Landwirtschaft (ZKL) stehen. Gemeinsam mit unseren Gästen möchten wir die Ergebnisse der Kommission in Bezug zu unseren Forderungen setzen und darüber sprechen, welche politischen Maßnahmen sich in der nächsten Legislaturperiode daraus ergeben müssen. Dabei nehmen wir unterschiedliche Bereiche der Wertschöpfungskette in den Blick. 

Das tun wir gemeinsam mit:

  • Myriam Rapior, Vorstandsmitglied der BUND-Jugend und Mitglied der ZKL
  • Lena Jacobi,  Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL)
  • Michaela Meyer, Geschäftsbereichsleitung Nachhaltigkeit bei EDEKA Südwest
  • Jens Witt, Koch und stellvertretender Vorsitzender von Slow Food Deutschland

Moderiert wird die Veranstaltung von Moderatorin, Autorin und Journalistin Dr. Tanja Busse.

Unser Kochkurs wird angeleitet von Hubert Hohler, Koch, Bereichsleiter Gastronomie in der Klinik Buchinger Wilhelmi und Mitglied der Chef Alliance von Slow Food Deutschland. Moderiert wird der Kochkurs von Caro Barth und Janina Hielscher aus der Leitung von Slow Food Youth Deutschland.

Die Veranstaltung findet über Zoom statt. Melden Sie sich bitte bis zum 20.09.2021 weiter unten an; Sie bekommen die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting im Vorfeld per E-Mail zugesendet. Die Podiumsdiskussion ist für alle kostenfrei zugänglich und wird außerdem live auf Youtube übertragen.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie dabei sind!

Info

Datum:
2021-09-21T17:30:00+02:00
Uhrzeit:
17:30 - 20:30 Uhr
Anmeldung bis einschließlich:
2021-09-20 00:00:00+00:00
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Zur Anmeldung

Inhaltspezifische Aktionen