Mitglied werden / Kontakt

Mitglied werden lohnt sich. Denn damit ...

·       sind Sie Teil einer großen, bunten, internationalen Gemeinschaft,

·       treten Sie für eine nachhaltige Landwirtschaft ein, die Respekt vor der Natur und allem Leben zeigt,

·       tragen Sie zur Bewahrung lokaler und regionaler Lebensmittel bei und helfen gleichzeitig die Existenz gewissenhafter Bauerinnen und Bauern und Lebensmittelhandwerker zu sichern,

·       fördern Sie mit Ihrem Mitgliedsbeitrag die Slow Food Stiftung für biologische Vielfalt,

·       unterstützen Sie durch Ihren Mitgliedsbeitrag die Slow-Food-Förderkreise auf der ganzen Welt und helfen mit, vom Aussterben bedrohte Tierrassen, Pflanzensorten und traditionelle Lebensmittel zu schützen,

·       fördern Sie mit Ihrem Mitgliedsbeitrag die Universität der Gastronomischen Wissenschaften - die erste Hochschule, die sich der Slow Food Philosophie widmet,

·       gehören Sie dem nächstliegenden Slow-Food-Convivium an,

·       haben Sie die Möglichkeit, an den Veranstaltungen weltweit zum reduzierten Mitgliedertarif teilzunehmen,

·       erhalten Sie jährlich 6 Ausgaben des Slow-Food-Magazins für intelligenten Genuss und den internationalen Jahres-Almanach* bequem und portofrei nach Hause geliefert,

·       erhalten Sie Artikel aus dem Slow-Food-Internetshop zum Mitgliederpreis,

·       erhalten Sie zur Begrüßung die "Slow Food Fibel" und die Anstecknadel mit der Schnecke sowie den internationalen Mitgliedsausweis.

_____

* außer Juniormitglieder

Markenschutz
Eine Mitgliedschaft bei Slow Food berechtigt nicht dazu, damit für sich zu werben.

Förderer werden ...

können klein- und mittelständische Unternehmen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen und Institutionen, die sich der Philosophie von Slow Food verbunden fühlen und unsere Arbeit finanziell unterstützen wollen. Gern senden wir Ihnen unter aW5mb0BzbG93Zm9vZC5kZQ== weitere Informationen zu. Sie können aber auch direkt mit uns, dem Convivium Essen, Kontakt aufnehmen. Unsere Mail-Adresse ist ZXNzZW5Ac2xvd2Zvb2QuZGU=. Denn die letzte Entscheidung hat das zuständige Convivium.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir wissen möchten, ob von Bewerbern für den Förderer-Status unsere Grundprinzipien akzeptiert werden. Eine Richtschnur bei Produkten ist zum Beispiel der Dreiklang "Gut, sauber und fair".

Kontakt

  • Haben Sie Fragen oder Anregungen?
  • Wünschen Sie einen persönlich Gesprächskontakt?
  • Möchten Sie auf die Mailingliste gesetzt werden?

Dann sind Sie hier richtig, wenn es Ihnen um Slow Food in Essen, Mülheim, Oberhausen oder anderen Städten des Ruhrgebietes geht.

  • Wenn Sie Mitglied werden wollen, dann hier..
  • Wenn Sie das Slow Food Magazin abonnieren wollen, dann hier.
  • Und wenn Sie Kontakt mit Slow Food Deutschland aufnehmen wollen, dann hier.

Bitte füllen Sie die mit einem * versehenen Felder auf jeden Fall aus. Und natürlich das Mitteilungsfeld.
Wir werden uns kurzfristig melden.
Danke.