Gänseessen 2014

con_berg_land-178_auf_dem_brink_hauptgang_foto_ira_schneider.jpg

Der Landgasthof "Auf dem Brink" bezieht seine Gänse im Übrigen beim Gänsepeter aus Rommerskirchen. Der Landgasthof und der Gänsehof sind Slow Food-Unterstützerbetriebe.

Erfahren Sie hier mehr darüber: www.gaensepeter.de

Hier finden Sie im Übrigen zwei Reportagen von Margret Wehning und Ira Schneider, die sich auf die Spur des Gänsebratens begeben:

http://www.gaensepeter.de/aktuelles/medien/40-landgenuss-zu-besuch-im-gillbachtal.html

http://www.gaensepeter.de/aktuelles/medien/41-landgenuss-festtagsbraten-zum-entschleunigen.html

Menüfolge für das Gänseessen

Der Landgasthof "Auf dem Brink" bietet das viergängige Menü zum Preis von 44 Euro pro Person inklusive Aperitif, Wasser, Kaffee und Hausdigestif an.

Landhaus-Gänse-Menü

Quellbrot mit Gänseschmalz
 Kräuterquark und Gemüse
*   *   *
Feldsalat
auf Kartoffel-Schmand-Dressing
mit geräucherter Gänsebrust
und Gewürzorangen-Sauce
*   *   *
Gänsetee
mit Poulardenspätzle
und Majoransahne
*   *   *
Ofenfrische
Gillbachtaler Freilandgans
~~ am Tisch tranchiert ~~
serviert mit Apfelrotkohl und Rosenkohl
dazu glasierte Maronen
und Burger Brezel Knödel
*   *   *
Marzipan-Schmorapfel
mit Bratapfelsorbet
auf Vanillesauce


Anmeldung

Info

Datum:
2014-12-06T18:30:00+01:00
Uhrzeit:
18:30 - 23:59 Uhr
Ort:
Landgasthof "Auf dem Brink",
Elberfelder Str. 100, 45549 Sprockhövel
Maximale Teilnehmerzahl:
30
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
wird noch bekannt gegeben
Öffentliche Verkehrsmittel:
Anfahrt unter: http://auf-dem-brink.itslab.ch/index.php/kontakt/
Ansprechpartner/in:

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen