Unser Convivium

Slow Food in Ostwestfalen-Lippe: Pickert, Pumpernickel, Knochenschinken, Knisterfinken. Von Versmold bis Lügde, von Petershagen bis Schloß Holte-Stukenbrock.

Wo sind wir?

Wir sind im im Osten und Norden von OWL unterwegs, d.h. in den Landkreisen Bielefeld Minden-Lübbecke und Herford. Die Kreise Gütersloh und Lippe betreuen wir gemeinsam mit dem Convivium "Südlicher Teutoburger Wald".

Das sind unsere Nachbarn, von Norden im Uhrzeigersinn:

Convivium Hannover

Convivium Südlicher Teutoburger Wald

Convivium Sauerland

Convivium Osnabrück

Wer sind wir?

Wir, das sind die Mitglieder von Slow Food Deutschland e.V., die im oben beschriebenen Gebiet leben, gelebt haben oder aus sonstigen Gründen gern bei uns mitmachen wollen. Eine dreistellige Zahl von Einzelpersonen und Familien, jung und alt, mit viel Zeit und mit wenig Zeit, mit genug Geld und mit wenig Geld, aktiv und passiv - aber immer mit Leidenschaft für Nachhaltigkeit und gutes Essen!

Ohne unsere Unterstützer wären wir nicht das, was wir sind: Betriebe und Einzelpersonen, die die Idee von Slow Food nicht nur ideell und tatkräftig, sondern auch mit einem finanziellen Beitrag nach vorn bringen.

Was tun wir?

Wir treffen uns monatlich zum "Schneckentisch", unserem Stammtisch; es gibt eine monatliche Kochwerkstatt, wir besuchen Produzenten, wir machen eigene öffentliche Veranstaltungen und nehmen an Messen und Märkten teil. Mehr dazu siehe Termine.

Wir bewerten Restaurants für den Slow Food Genussführer, wir bewerten Produkte und die Betriebe dahinter, wir bewerten Händler. Mehr dazu siehe Empfehlungen.

Wir beteiligen uns an Projekten in der Region und an Projekten von Slow Food Deutschland und Slow Food International. Mehr dazu siehe Projekte.

Wie bleibt man auf dem Laufenden?

Unseren Email-Newsletter Schneckenpost, der ein mal im Monat umfassend über alle geplanten Aktivitäten informiert, kann man mit dem Kontaktformular bestellen. Auch auf unserer Facebook-Seite werden alle Aktivitäten angekündigt.

Inhaltspezifische Aktionen