20140305_KinoEndstation

Delikatessen: Filmreihe mit Slow Food Bochum

Am 30.09.13 haben wir damit begonnen, gemeinsam mit dem Kino Endstation im Bahnhof Langendreer als Veranstalter eine Reihe von Filmen anzubieten, die sich alle mit dem Thema „Essen“ beschäftigen.
Zum Start wurde im Rahmen einer Vorpremiere der Film „Slow Food Story“ gezeigt. Eine Inhaltserklärung ist entbehrlich, man kann sich aber auch unsere Rückbetrachtung dazu anschauen.
2 weitere Filme konnten wir bereits sehen.

Leider war die Resonanz bei unseren Mitgliedern wie auch bei den übrigen Kinointeressierten bisher so gering, dass die Leihkosten für die Filme nicht eingespielt werden konnten.
Daher musste  Frau Selig, die Kinobetreiberin, unsere gemeinsame Serie leider abbrechen.
Sollte es aber hin und wieder Filme geben, die sich wirtschaftlichen rechnen und dann noch zu uns Slow Foodies passen, werden wir alle Mitglieder rechtzeitig informieren.

Anmeldung

Info

Datum:
2014-03-05T19:00:00+01:00
Uhrzeit:
19:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Endstation Kino im Bahnhof Langendreer,
Wallbaumweg 108, 44894 Bochum
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen