Wintergemüse

Slow Food kocht für Slow Food und Freunde

Deutsches Wintergemüse - vielseitig und raffiniert zubereitet.

Wie werden mit typisch deutschem Wintergemüse wie Schwarzwurzeln, Pastinaken, Rosenkohl, Rote Bete und Co ein mehrgängiges Menü zaubern. Neue Rezepte, mal herzhaft, mal raffiniert, werden im Vordergrund stehen

Ab 15 Uhr können 12 Köche an den Herden die Messer schwingen und in den Töpfen rühren. Ab 18.30 Uhr ist dann für weitere 8 Gäste der Tisch zum gemeinsamen Genießen gedeckt.
Im Preis sind pro Person neben dem Essen folgende Tischgetränke enthalten, Aperitif, 2 Glas Weißwein, Sekt zum Dessert, Mineralwasser. Weitere Getränke können zum Selbstkostenpreis Flaschenweise erworben werden.

Daten:

Info

Datum:
2013-01-13T15:00:00+01:00
Uhrzeit:
15:00 - 22:00 Uhr
Ort:
Lehrküche des Deutschen Hausfrauenbundes,
Am Neuen Markt 14, 28195 Bremen
Maximale Teilnehmerzahl:
21
Anzahl freier Plätze*:
Genügend freie Plätze
Preis (EUR):
27 €, Gäste 30 €, Zahlungen bis 11. Januar 2013 an Hans Schüler, Konto 18149385 bei der Sparkasse Bremen, BLZ 29050101, Kennwort: Spargel

* Sie können sich für die Veranstaltung mit einer beliebigen Anzahl von Personen anmelden. Wenn es keine freien Plätze mehr gibt, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen