Chiemgau-Rosenheimer Land

Respekt gegenüber der Natur, ein achtsamer und wertschätzender Umgang mit Lebensmitteln, verbunden mit Geschmacksbildung, dafür treten wir vom Convivium Chiemgau-Rosenheimer Land ein. Vor dem Hintergrund der Slow Food Prinzipien »gut, sauber, fair« arbeiten wir mit viel Freude und Begeisterung daran, diese Werte in die Welt hinauszutragen.

"Genussreise durch den Chiemgau" in der aktuellen Ausgabe des Slow Food Magazins.

Ein Bericht der Slow Food Redakteurin Katrin Schießl.

Slow Food Magazin Ausgabe Feb_März 2020 Cover.jpg

Das Slow Food Magazin ist DIE Zeitschrift für eine nachhaltige Lebensmittelproduktion und bewusste Ernährungsweise im deutschsprachigen Raum und erscheint sechsmal im Jahr, mit einem informativen und unterhaltsamen Themenmix aus Kulinarik und Geschmack, Kultur und Gesellschaft.

Erhältlich am Kiosk oder im Abonnement. Slow Food Mitglieder erhalten die Ausgaben kostenlos, bequem und portofrei nach Hause geliefert.

Informationen rund um eine Slow Food Mitgliedschaft finden Sie hier.

******

nächster Termin:

Im Rahmen der deutschlandweiten Demeter-Brotprüfung gab es jetzt für Bettinas Keimbackstube - Fördermitglied des Conviviums „Chiemgau – Rosenheimer Land“ - fünf Mal Gold und drei Mal Bronze.

Der Betrieb ist Spezialist für Backwaren aus gekeimtem Getreide - ganz ohne Mehl und in höchster Bio-Qualität. Die Keimbrote werden aus gekeimten ganzen Körnern hergestellt und sind reine Vollkornbrote. Der niedrige glykämische Index der Produkte ist besonders interessant für: glutenfreie Ernährung, Gewichtskontrolle, Diabetiker und Allergiker.

Am 6. März besuchen wir Bettinas Keimbackstube in Palling. Sie können gern mit dabei sein. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

******

Wir fühlen uns der »neuen Kultur« des Essens verbunden: gut, sauber, fair, regional, saisonal und frisch, zu bezahlbaren Preisen. Dies ist nicht nur ein "Megatrend" sondern auch eine verantwortungsvolle und zukunftsgerichtete Art und Weise mit Messer und Gabel abzustimmen, wohin die Reise in der Lebensmittelproduktion in Zukunft geht.

GemüseGute, saubere - frei von künstlichen Zusatzstoffen - und fair hergestellte Lebensmittel sind Grundlage für eine bewusste Esskultur und eine nachhaltige Lebensmittelherstellung. Wir engagieren uns für den Erhalt einer kleinstrukturierten, nachhaltigen Landwirtschaft. Wir stehen für eine freie Bauernschaft sowie kritische, mündige Genießer und sind Mitglied im regionalen Agrarbündnis. Wir lehnen die "Grüne Gentechnik" ohne "Wenn und Aber" ab!

Bei Slow Food handelt es sich um eine Vereinigung, die sich quasi als Gegenbewegung zu Fast Food versteht. Ihr gehören kritische Genießer genauso an wie Landwirte mit artgerechter Tierhaltung und Lebensmittelhandwerker, die die Natürlichkeit und Hochwertigkeit der Lebensmittel schätzen und diese erhalten wollen.

Zum Erhalt der Vielfalt gehören auch alte Tierrassen, Gemüsesorten oder traditionelle Gerichte einer Region – und das alles wird im Slow Food-Geiste weltweit praktiziert. In Deutschland gibt es derzeit über 14 000 Mitglieder.

  • Mit der »Arche des Geschmacks« rettet Slow Food global regionale Lebensmittel.

Hier finden Sie den Archepassagier des Conviviums Chiemgau-Rosenheimer Land

Unsere regionale Gruppe arbeitet gänzlich unabhängig und ehrenamtlich. Die von uns besuchten Lokale werden ohne Spesenbudget getestet, jeder zahlt also selbst.

Steigen Sie mit uns ein in die Kulturlandschaft des Chiemgaus und Wendelsteingebietes und besuchen Sie die von uns empfohlenen Erzeuger, Händler oder Wirtshäuser.

Convivium Chiemgau-Rosenheimer Land
  • Genussführer Convivium Chiemgau-Rosenheimer Land

Hier finden Sie die von uns getesteten und empfohlenen Gasthäuser


Wir möchten Ihnen Appetit darauf machen, unsere Veranstaltungen zu besuchen oder Testesser zu werden, nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir helfen gerne!

Fisch Vorspeise.jpg          Lamm Karree.jpg      Beeren Dessert.jpg
            

Haben Sie eine Empfehlung für unsere Testgruppe oder kennen Sie Betriebe und Produzenten die den Slow Food Prinzipien entsprechen, wir freuen uns über jede Information: Kontakt für Informationen.

Inhaltspezifische Aktionen