WER KOCHT SCHIESST NICHT

con_goe_bilder-pict0119.jpg

Satire von Michael Herl

Aufführung des Deutschen Theaters - DT-Keller.

Hinterher sind alle Zuschauer zu einem Nachgespräch zum Thema „Was Essen kostbar macht“ mit dem Autor Michael Herl, einem/r Koch/Köchin, Lutz Keßler (Inszenierung), Ronny Thalmeyer (Schauspieler) und Ezra W. Kurth (Slow Food Göttingen) eingeladen.

Weitere Informationen zum Stück finden Sie hier.

Anmeldung

Info

Datum:
2011-01-27T20:00:00+01:00
Uhrzeit:
20:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Deutsches Theater - DT-Keller,
Theaterplatz, 37073 Göttingen
Preis (EUR):
20.00
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen