Pfingstausflug Mainfranken/Hohenlohe

Pfingstausflug nach Mainfranken/Hohenlohe

Nachdem der Ausflug in die Pfalz im letzten Jahr so viel Anklang gefunden hat, möchten wir auch in diesem Jahr gemeinsam einen Flecken Deutschlands im Rahmen eines genussorientierten Ausflugs kennenlernen. Die Wahl fiel auf die Region Hohenlohe im Nordosten Baden Württembergs.

Hohenlohe wird durch die Flüsse Kocher, Jagst & Tauber und ihre vielen Seitentäler geprägt. Bei Gourmets und Weinliebhabern ist es schon seit längerem bekannt, dass man nirgends so gut essen und trinken kann, wie im Feinkostladen Baden-Württemberg. Ohne Frage, dass der an Kocher, Jagst und Tauber gelegene nördliche Landesteil dabei eine gewichtige Rolle spielt. Aufgrund seiner hohen Dichte an herausragenden gastronomischen Betrieben und der direkten Nähe vielfältigster „Kulinarismus-Zuliefererbetriebe“ hat sich Hohenlohe als Modellregion innerhalb der Kampagne „Genießerland Baden-Württemberg“ als erste "Genießerregion" im Land qualifiziert. Auch auf der Slow Food Landkarte finden sich hier zahlreiche Einträge, die Lust auf mehr machen.

Am Pfingstwochenende von Samstag bis Montag werden wir interessante Produzenten und Genusshandwerker kennen lernen, regionale Köstlichkeiten in fester und flüssiger Form genießen und getreu dem Hohenloher Motto „In jedem Neschd a Schlouss“ bestimmt auch ein kulturelles Highlight mit der Besichtigung einer der zahlreichen Burgen und Schlösser erleben dürfen.

Anmeldung

Info

Datum:
2010-05-22T00:00:00+02:00 - 2010-05-24T23:59:59.999999+02:00
Uhrzeit:
00:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Mainfranken/Hohenlohe,
,
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen