Sommerfest bei Queckbörners

Es ist wieder soweit: am Samstag, den 4. Juli 2009, findet auf dem Hof von Petra und Klaus Queckbörner in Grünberg-Stangenrod das Sommerfest statt.

Das Ehepaar Queckbörner hat sich auf die Zucht von Limousin-Rindern spezialisiert und betreibt die Aufzucht der Tiere mit Herzblut und Leidenschaft. Das Fleisch wird von ihnen im Direktvertrieb vermarktet.

Das Sommerfest beginnt um 14:00 Uhr mit Kaffee und Kuchen, anschließend führt Klaus Queckbörner die Besucher zu den Kühen und Kälbern, die von ihm kompetent und auf sehr persönliche Art vorgestellt werden. Der Weg durch Wiesen und Felder erfolgt in Begleitung einer Kräuterfrau, die fachkundig über wildwachsende Kräuter am Wegesrand und auf den Feldern informiert.

Höhepunkt und Abschluss ist dann ab ca. 17:00 Uhr ein viergängiges Menü, zubereitet von Petra Queckbörner, das die Qualität des Limousin-Fleisches eindrucksvoll demonstriert.

Die Teilnahme am Fest kostet 25 €, Wasser und Saft inclusive, Wein wird separat berechnet. ACHTUNG: Die Veranstaltung findet erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen statt. Anmeldung bitte direkt bei Queckbörners per Email: familie@biohof-queckboerner.de

Wer sich schon vorab über Queckbörners informieren möchte kann das auf ihrer Homepage tun:www..biohof-queckboerner.de
Dort gibt es auch eine Wegbeschreibung nach Stangenrod.

Anmeldung

Info

Datum:
2009-07-04T14:00:00+02:00
Uhrzeit:
14:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Petra und Klaus Queckbörner,
Hügelstr.11, 35305 Grünberg-Stangenrod
Preis (EUR):
25 €
Ansprechpartner/in:

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen