Genussführer

Genussführer München

Bereits am 20.04.2005 schrieb das Magazin der Süddeutschen Zeitung:

„Seit drei Jahren testen ... Mitglieder von Slow Food München für den Gastroführer, in zwei Gruppen, auf eigene Kosten. In mehr als 100 oberbayerischen Lokalen haben sie gegessen, getrunken und dann ihre Noten vergeben.“

Inzwischen ist unsere Münchner Initiative in das bundesweite Projekt Genussführer von Slow Food Deutschland gemündet.
Unsere grundlegenden Ziele haben sich dabei nicht geändert und wurden von uns schon 2005 in einem Interview mit der Zeitschrift Slow Food (01/2005) folgendermaßen umrissen:

„Wir verfolgen mit dem Genussführer ein doppeltes Ziel: Einmal geht es darum, Restaurants zu finden, die noch originale und originelle bayerische Küche anbieten, die den Ansprüchen von Slow Food auch gerecht wird. Das heißt also: Regionale Gerichte, regionale Zutaten – soweit möglich – frische Zubereitung, keine Convenienceprodukte oder Geschmacksverstärker und das Ganze zu einem fairen Preis. Es geht aber auch darum, durch die Vorbilder auch andere Gastronomen zu ermutigen, ebenfalls diesen Schritt zu tun.“

Diesen Grundsätzen wollen wir auch weiterhin treu bleiben und wünschen Ihnen viel Spaß bei den von uns empfohlenen Lokalen.

Kontakt zum Leiter des Münchner Genussführer-Teams: Z2VudXNzZnVlaHJlckBzbG93Zm9vZC1tdWVuY2hlbi5kZQ==

Unsere Empfehlungen

genussfuehrer-img_6861_290pixel.jpg