neues convivium

Ein weiteres Convivium

Liebe Slow-Food-Mitglieder in Mecklenburg-Vorpommern,

seit bald einem Jahr gibt es das Convivium Müritz/Mecklenburgische Seenplatte. Aus der Gründung vom Punkte Null ist eine Erfolgsgeschichte geworden. Bemerkenswert ist – und davon habe ich mich bei einem Besuch an der Müritz selber überzeugen können – , dass in diesem Convivium tatsächlich Produzenten und Co-Produzenten, also Verbraucher, gemeinsam wirken.

Aus dem Convivium heraus haben sich vielfältige Aktivitäten entwickelt. Es ist mittlerweile groß und vielfältig genug, um nach dem Motto „Nur durch Zellteilung gibt es Wachstum“ aus einem Convivium zwei zu machen. Dabei steht nicht allein eine neue regionale Gliederung im Vordergrund. Vielmehr soll Freiraum geschaffen werden für unterschiedliche Akzent- und Schwerpunktsetzungen.

Diese „Zellteilung“ erfolgt, um dies klar zu stellen, im völligen Einverständnis aller Beteiligten. Das neue Convivium entsteht insofern aus dem bisherigen heraus, als einer der beiden stellvertretenden Leiter des bisherigen Conviviums, Herr Horst Forytta aus Marihn, die organisatorischen Vorbereitungen in die Hand nimmt.

Gesichert ist auch, dass die beiden Convivien künftig eng zusammen arbeiten, ihre Programme koordinieren und gemeinsam gegenüber den gesellschaftlichen und politischen Institutionen des Landes auftreten. Darüber hinaus wird die bereits bestehende Kooperation im gesamten Nordost-Raum, also auch mit den Convivien Berlin und Potsdam, verstärkt. Die internationalen Kontakte wie die Partnerschaft mit dem Convivium Florenz werden gemeinsam weiter gepflegt.

Weil es die Satzung von Slow Food Deutschland so vorsieht, erfolgt eine vorläufige Zuordnung. Die Mitglieder des neu zu gründenden Conviviums werden den Postleitzahlen zugeordnet, die mit 170... und 171... beginnen; außerdem 17217, 17219, 17235, 17327 und alle Orte, die östlich davon liegen. Außerdem der Bereich um Güstrow (182...).

Wenn Sie in diesem Bereich wohnen aber beim bisherigen Convivium Müritz verbleiben wollen, können Sie dies der Geschäftsstelle mitteilen. Umgekehrt können sich die Mitglieder, die weiterhin den Convivium Müritz zugeordnet sind, auch für das neue Convium entscheiden. Diese Entscheidung können Sie auch zu jedem späteren Zeitpunkt treffen.

Deshalb richtet sich die folgende Einladung zur Gründungsversammlung an alle Mitglieder des Conviviums Müritz.

Zeit: Samstag, den 27. Januar 2007 um 15.00 Uhr
Ort: Seehotel Ecktannen, Fontanestr. 51, 17192 Waren / Müritz

(Ecktannen ist der Ortsteil von Waren, der am See gegenüber der Altstadt liegt)

Gründungsversammlung für ein neues Convivium im Mecklenburg-Vorpommern

Tagesordnung:

1. Einleitende Erläuterungen
2. Feststellung der Anwesenheit und Abstimmungsberechtigung*
3. Beratung und Beschlussfassung über den Namen des Conviviums
4. Beschlussfassung über die Größe des Vorstands
5. Feststellung der Kandidaturen und Kandidatenvorstellung
6. Wahl des Conviviumsleiters oder der Convivumsleiterin
7. Wahl möglicher weiterer Mitglieder der Conviviumsleitung
8. Aussprache über die weiteren Projekte
9. Anträge

Ich habe den Leiter des Conviviums Berlin, Ulrich Rosenbaum, gebeten, die Versammlung zu leiten, sofern mir dies nicht selber möglich ist. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich an ihn (rosenbaum@slowfood.de Tel. 030 28884950) oder Herrn Forytta (schlossmarihn@aol.com Tel. 03962 221930) wenden.

Anträge bitte bis zum 13. Januar einreichen bei Ulrich Rosenbaum, Georgenstr. 24, 10117 Berlin, Fax 030 28884959.


Mit freundlichen Grüßen

Otto Geisel
Vorsitzender Slow Food Deutschland e.V.

Termin

Auch interessierte (noch-)Nicht-Mitglieder sind willkommen.

Info

Datum:
2007-01-27T15:00:00+01:00
Uhrzeit:
15:00 - 23:59 Uhr
Ort:
Hotel Ecktannen,
, Waren OT Ecktannen

Termin als iCal herunterladen

Inhaltspezifische Aktionen